Borussia Dortmund gewinnt gegen Eintracht Frankfurt mit 3:1 - Hier sind die Bilder

Anzeige
Der BVB gewinnt 3:1 - hier feiert Sokratis seine Wahnsinnsbude zum 2:1.
Im ersten Bundesligaspiel nach dem Bombenanschlag auf das Team des BVB hat die Mannschaft von Thomas Tuchel Gegner Eintracht Frankfurt mit 3:1 besiegt. Dabei gab's ein Hacken-Traumtor von Marco Reus und ein Winkelhammer-Traumtor von Sokratis zu bewundern. Am Ende wurde es besonders emotional, als das Team ein Trikot von Marc Bartra hochhielt, mit den Fans die drei Punkte feierte und starken Zusammenhalt demonstrierte. Abwehrspieler Bartra wurde beim Anschlag verletzt, ist mittlerweile wieder aus dem Krankenhaus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.