Kita Max und Moritz auf dem Bauernhof

Anzeige
(Foto: Kita Max und Moritz)
Dortmund: Kita Max und Moritz | Für die Kinder aus der Kita Max und Moritz in Asseln und ihre Erzieherinnen gab es ein besonderes Ereignis: Die Drei- bis Sechsjährigen fuhren ohne Eltern auf den Bauernhof Frohne nach Osnabrück.

Vor Ort gab es ein abwechslungsreiches Programm vom Ponyreiten, Streichelzoo, im Heu toben, bis zum Spielen auf dem großen Spielplatz. Die Besorgnis der Eltern, dass die Kinder Heimweh bekommen, könnten war unbegründet, da sie am liebsten noch länger dort geblieben wären.

Die Kita hat noch Plätze zum 1. August frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.