LEG spendiert ihren Wickeder Mieter-Goldjubilaren geselligen Nachmittag

Anzeige
Im „Café Moller“ in der Nachbarstadt Unna feierten die Goldjubilare unter den Wickeder LEG-Mietern, spendiert von der Wohnungsgesellschaft, das 50-Jahr-Jubiläum. Dazu gab's Weihnachtssterne und Pralinen. (Foto: LEG)
Dortmund: Meylantviertel Wickede |

50 Jahre, ein halbes Jahrhundert – solange leben einige LEG-Mieter bereits in ihrer Mietwohnung in Wickede. Diese Treue weiß die LEG zu schätzen. Die Wohnungsgesellschaft spendierte einen geselligen Nachmittag bei Kaffee und individueller Kuchenauswahl im urigen „Café Moller“ in Unna.

Mit einem eigens von der LEG organisierten Transfer ging‘s in die Nachbarstadt, um in gemütlicher Atmosphäre im Café die vergangenen 50 Jahre noch einmal aufleben zu lassen. Immerhin haben alle Mieter eine entscheidende Gemeinsamkeit: Sie zogen bereits zum Zeitpunkt der Gebäudeerstellung im Jahre 1965 ein und sind noch heute Mieter im Meylantviertel.

Der emotionale Wert ihrer Wohnungen und somit ihres Zuhauses lässt sich nur erahnen. Sie zogen dort ihre Kinder groß, die irgendwann das Elternhaus verließen, sie erlebten viele Veränderungen mit, sahen die Siedlung wachsen und blieben ihrer Straße trotz – oder gerade deshalb – treu.

Fürs Wohnungsunternehmen ist dies ein deutlicher Beweis, dass eine gute Nachbarschaft und kompetente Ansprechpartner bei Problemen und Fragen den Mietern ein Gefühl von Zuverlässigkeit geben. Ein und dieselbe Wohnung bis ins hohe Alter anzumieten verdeutlicht zudem, dass die Bewohner großes Vertrauen in die LEG haben.

„Dass unsere Mieter eine so beachtlich lange Zeit bei uns wohnen, zeigt uns, dass sie nicht nur die passende Wohnung, sondern auch ihr Zuhause, in dem sie sich seit Jahrzehnten wohlfühlen, bei uns gefunden haben“ erklärt Thomas Christowzik, Leiter des auch für die Wickeder zuständigen LEG-Kundencenters Dortmund-Scharnhorst.

Nach rund zwei Stunden voll interessantem Austausch von Anekdoten und Erfahrungen aus den letzten Jahren beendete die Gruppe ihren Ausflug und fuhr mit bester Laune nach Hause.

Und weil bald das 50. Weihnachtsfest in ihrer LEG-Wohnung bevorsteht, wurden zudem Weihnachtssterne und Pralinenpräsente an die Mieter überreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.