Schule macht Spaß beim Bewegungstag an der Wambeler Comenius-Grundschule

Anzeige
Auf dem Schulhof startete der Bewegungstag mit gemeinsamen Übungen der Comenius-Grundschüler. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Comenius-Grundschule |

Einen Unterrichtstag von besonderer Art gab's gestern (5.10.) an der Wambeler Comenius-Grundschule: Gemäß dem Motto "Mehr Bewegung in die Schule" konnten sich alle Schülerinnen und Schüler draußen auf dem Schulgelände an vielen aufgebauten Stationen so richtig fit machen.

Los ging's auf dem Schulhof mit dem Fitness-Song "Theo Theo". Danach standen Seilchenspringen, Schneeball, Torwandschießen, Tischtennis, Kegeln, Klettern und ein Geschicklichkeitsparcours auf dem Stundenplan. Ein besonderer Höhepunkt für die Kinder war die Fußball-Hüpfburg, die vom Förderverein der Comenius-Grundschule finanziert wurde.

Nicht zu vergessen: In der Frühstückspause gab es für alle Sportlerinnen und Sportler ein gesundes Schulfrühstück. "So macht Schule Spaß", findet auch Comenius-Rektorin Mechthild Hoffmann, die ankündigt: "Dieses Angebot soll einmal im Schuljahr den Grundschulkindern angeboten werden."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.