Die Hörbiene informiert pflegende Angehörige und sorgende Angehörige von Demenzerkrankten

Anzeige
Im Stephanus- Gemeindezentrum,....
Die im März ausgefallene Veranstaltung mit Sabine Bredow von " Die Hörbiene" findet nun am Montag, 30. Mai 2016 um 16.30 Uhr im Angehörigen Cafe 1xICH!+DU? in der AWO Tagespflege Wickede, Meylantstraße 85 statt.

An diesem Nachmittag dreht sich auf Wunsch der sorgenden Angehörigen alles um die richtige Pflege der Ohren und die Feststellung der Hörfähigkeit, besonders bei Menschen mit Demenz.
Nach einem kurzen einführenden Vortrag zur Versorgung der Ohren mit geeigneten Hörgeräten und Tipps der Pflege besteht anschließend im Hörmobil -draußen vor der Tagespflege im Stephanusgemeindehaus- die Möglichkeit das eigene Gehör bei sich selber oder beim zu pflegenden Angehörigen zu testen.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenfrei und die Tagespflegeeinrichtung der AWO bietet die zeitgleiche Betreuung der Angehörigen an.
Hierfür wird um eine kurze Rückmeldung unter Tel: 217 82 09 gebeten.
Kontakte für eine häusliche Betreuung in dieser Zeit können im Seniorenbüro Brackel (Tel: 50 29640) erfragt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.