Wizz Air ab Dortmund: Umsteige-Verbindung nach Dubai ab Oktober

Anzeige
Wizz Air verbindet den Dortmunder Airport ab Oktober per separat zu buchender Umsteige-Flugverbindung über vier osteuropäische Hauptstädte mit Dubai am Persischen Golf. (Foto: Flughafen Dortmund GmbH)
Dortmund: Flughafen-Terminal Dortmund |

Flughafensprecher Sebastian Scheske kündigte jetzt an, dass der ungarische Billigflieger Wizz Air ab Oktober den Dortmund Airport mit Dubai verbindet.

Möglich wird dies allerdings nur durch die ab Herbst realisierten Anschlussverbindungen über die vier osteuropäischen Wizz Air-Ziele Budapest, Bukarest, Sofia und Kiew, die bereits heute bis zu sieben Mal pro Woche ab Wickede angeflogen werden. Diese Anschlussflüge sind zudem nur separat buchbar (www.wizzair.com).

Wizz Air ist damit die erste Low-Cost-Airline, die das dann fertiggestellte neue Dubai World Central Terminal im Golf-Emirat, dann größter Flughafen der Welt, mit Europa verbindet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.