Husen-Kurler Handballtage starten mit großem Kinderspielfest

Anzeige

Über 110 Mannschaften sind bereits gemeldet

Rund um das Fronleichnam-Wochenende richtet die Handballabteilung des TV Eintracht Husen-Kurl wieder die traditionellen Husen-Kurler Handballtage auf dem Rasenplatz an der Werimboldstraße in Dortmund-Kurl aus. Zum Auftakt finden am Donnerstag, 15.06.2017, ab 13.00 Uhr die Turniere der Minis und der F-Jugend statt. Für ein tolles Rahmenprogramm sorgen eine Hüpfburg, eine Kinderolympiade und Kinderschminken. Am Freitag wird der Handball dann wie in den letzten Jahren auch gegen den Fußball getauscht. 32 Mannschaften aus Husen-Kurl und der näheren Umgebung spielen beim 9m-Schießen um den begehrten Wanderpokal. Am Samstag rückt dann der Handball wieder in den Mittelpunkt. Neben den Turnieren der weiblichen und männlichen B-Jugend findet auch wieder das beliebte Mixed-Turnier für Senioren statt. 18 gemeldete Mannschaften für das Mixed-Turnier bedeuten einen neuen Höchstwert und unterstreichen die gestiegene Popularität dieses Turniers. Zum Abschluss finden am Sonntag dann die Turniere der C- und E-Jugend statt. Für die insgesamt elf Turniere haben sich bereits über 110 Mannschaften angemeldet. Der TVE freut sich aber nicht nur auf die zahlreichen Mannschaften aus nah und fern sondern auch auf viele Besucher. Für das leibliche Wohl wird an allen vier Turniertagen bestens gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.