BSV Wambel ehrt im Jubiläumsjahr

Anzeige
(Foto: Schmitz)
Dortmund: Wambel | Zahlreiche Ehrungen gab es auf der Jahreshauptversammlung des Bürger- und Schützenvereins (BSV) Wambel: Für 60-jährige Mitgliedschaft wurden Wilhelm Weidlich sen. und Gerdhard Aschhoff, beide vom Spielmannszug, ausgezeichnet. Tido Schöttler vom Spielmannszug und Manfred Goreckivon der III. Kompanie wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Seit drei Jahrzehnten sind Elisabeth Sandhoff, Beate Scharlewski, Hans-Gerd Schultwessel, Herbert Kurkowski, Hans Damschen (alle III. Kompanie) und Friedel Rüther (I. Kompanie) dabei. Karl-Ulrich Oberegge von der III. Kompanie erhielt die Auszeichnung für 25-jährige Mitgliedschaft. Seit 20 Jahren ist Hannelore Wagner von der I. Kompanie dabei. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Ingeborg Graber, Angelika Arndt und Stephan Thiess (alle III. Kompanie) geehrt. Verliehen wurden die Jubiläumsnadeln mit Urkunde von dem Kreisvorsitzenden Siegfried Retka. Am 10. August wird das 180-jährige Bestehen des BSV mit dem Königsball gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.