Nikolaus beschert junge Brackeler Tennis-Cracks

Anzeige
Im Vereinsheim des TC Brackel bescherte der Nikolaus die Tennisjugend. (Foto: Trappe)
Dortmund: TC Brackel |

Traditionell hat der Nikolaus den Brackeler Tennis-Nachwuchs beschert.

18 Jugendliche konnten sich vorab spieletechnisch betätigen. Die Jüngeren wurden mit Koordinationsübungen gefordert, die älteren Jugendlichen konnten sich in wechselnden Formationen beweisen. Unter Leitung der Trainerin Petra Steinhoff und unter Mithilfe einiger Spieler/innen der Damen und Herrenteams des TC Brackel gab es interessante Begegnungen.

Davon konnte sich auch der Nikolaus vor seiner Ansprache an die jugendlichen Tenniscracks überzeugen. Fleißige Helfer hatten bereits die Tüten so vorbereitet, dass der Nikolaus individuell auf jedes Talent eingehen konnte. Einige Jugendliche steuerten noch ein Gedicht bei, selbst mit Nikolausliedern konnten sie begeistern.

TC Brackel startet mit Neujahrsempfang für die Mitglieder ins Jahr 2016


Ins neue Jahr startet der TC Brackel am Samstag, 9. Januar, um 12 Uhr mit einem Neujahrsempfang für die Mitglieder im Clubhaus an der Oberste-Wilms-Straße 8. Erster Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt möchte dann sowohl auf das abgelaufene Jahr zurückblicken wie auch eine Vorausschau auf das Tennisjahr 2016 wagen.

Unterm Motto „Mit Tennis und guter Laune ins neue Jahr“ lädt der TC-Sportwart Klaus Grieger im Anschluss des Empfangs zum Jux-Turnier ein.

Weitere Infos online auf www.tc-brackel.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.