Bescherung

Beiträge zum Thema Bescherung

LK-Gemeinschaft
Verschiedene Posaunenchöre lassen an den Adventssonntagen feierliche Klänge in den Häfen der Umgebung erschallen.                Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Posaunenmusik erklingt vom Kirchenboot
„Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt“

Das Kirchenboot „Johann Hinrich Wichern“ des evangelischen Binnenschifferdienstes Duisburg und der Deutschen Seemannsmission ist auch dieses Jahr in der Adventszeit wieder in den Häfen zwischen Duisburg, Oberhausen und Essen unterwegs. Posaunenchöre spielen an Bord adventliche Musik. Sie bringen den Menschen auf den Schiffen auf Rhein und Ruhr, aber auch den Zuhörern an den Ufern auf diese Weise einen vorweihnachtlichen Gruß. In diesem Jahr ist die Musik an diesen Stellen besonders gut zu...

  • Duisburg
  • 13.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der Verein Kinderlachen e.V. überraschte Kinder in der Kinderklinik mit Weihnachtsgeschenken.

Kinderlachen-Botschafter lenken kleine Patienten vom Krankenhausalltag ab
Bescherung in der Kinderklinik

Heiligabend im Krankenhaus: Traditionell überrascht der Verein Kinderlachen dann kranke Kinder mit Geschenken. Schirmherr Matze Knop und die Kinderlachen-Botschafter Kristof Wilke, Marina Kielmann und Nika Krosny übergaben die Präsente an rund 150 kleinen Patienten, die die Feiertage in der Kinderklinik verbringen mussten. „Soziales Engagement heißt, Verantwortung für die Schwächsten zu übernehmen. Beim Kinderlachen-Besuch wird dies greifbar. Ich freue mich jedes Jahr, dass sich Schirmherr,...

  • Dortmund-City
  • 07.01.19
Vereine + Ehrenamt
Nur der Bus der Linie 425 war zwar rot-weiß, aber leider nicht weihnachtlich geschmückt wie die Oldtimer-Traktoren auf Heiligabendausfahrt - hier im Bild unterwegs auf der Husener Straße.
7 Bilder

Oldtimerfreunde Kurl/Husen
Weihnachtsmänner auf Heiligabendausfahrt mit weihnachtlich geschmückten Oldie-Traktoren

Wie auch schon in den Vorjahren machten sich am Heiligabend 2018, pünktlich um 15 Uhr, wieder mehrere Kurl-Husener Oldtimerfreunde mit ihren vier festlich geschmückten alten Traktoren auf den Weg, um als Weihnachtsmann bzw. -frau verkleidet, Freunden, Bekannten und Passanten ein frohes Fest zu wünschen. Vor dem Start am Vereinsgelände machte Ost-Anzeiger-Fotograf Günter Schmitz die ersten Bilder und begleitete die Oldtimerfreunde mit ihren Traktoren dann weiter zu ihren ersten Stationen an...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.18
Vereine + Ehrenamt
Frohe Weihnachten (v.l.)! Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen und Schirmherr der Essener Chancen, Thomas „Sandy“ Sandgathe, RWE-Musiker und Essener-Chancen-Botschafter, und Marcus Uhlig, Vorstand Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, feiern mit den fast 500 Kindern und ihren Familien die große Bescherung. Fotos: Müller/EC
14 Bilder

RWE, Essener Chancen und STADTSPIEGEL feiern Bescherung im Stadion
Herzenswünsche werden wahr!

Am Mittwoch fand im Assindia-Bereich des Stadion Essen die große Bescherung der Aktion Herzenswünsche von Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und STADTSPIEGEL statt. Der Zuspruch war in diesem Jahr so groß wie nie und zum nunmehr siebten Mal haben RWE-Fans und Essener Bürger 500 Kindern zu Weihnachten ein Geschenk besorgt. Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen und Schirmherr der Essener Chancen, begrüßte auf der rappelvollen Bescherung wie schon im vergangenen Jahr die fast 500 Kinder...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Verspäteter Besuch auf dem Sportplatz "Zum Bärenkamp"
Nikolaus beschert F-Junioren-Fußballer des SuS Derne

"Ho, Ho, Ho." Der Nikolaus war da - zugegeben eineinhalb Wochen verspätet - und bescherte die Junioren-Fußballer des SuS Derne auf dem Sportplatz "Zum Bärenkamp" am Plümers Ort. "Weil der Nikolaus in den letzten Wochen so viel zu tun hatte, kam er bei den Dernern erst am letzten Samstag", so Timo Toppmöller, Geschäftsführer der Schwarzgelben. Viele Kinder warteten gespannt und mit großen Augen auf den Mann mit roter Kleidung, weißem Bart und dem Sack mit den Geschenken. Die Wartezeit...

  • Dortmund-Nord
  • 17.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die Erwartung ist riesengroß – gleich kommen der Nikolaus und die Engel und die Geschenke.
2 Bilder

Idee von Iris Schulz begeistert seit zehn Jahren
Kinderaugen leuchten lassen

Sascha ist hin und weg. Vor ihm steht Nikolaus. Genau, „der“ Nikolaus! Der mit der Mitra, dem roten Mantel, dem Krummstab, dem weißen Rauschebart, der sonoren Stimme. Volker Kapala, er gibt alljährlich den Nikolaus auf dem Weihnachtsmarkt Rumeln-Kaldenhausen, macht einen authentischen Job, sehr persönlich seine Worte an den Knirps. Der fünfjährige Junge jubelt innerlich: „Das isser!“ Der gute Mann drückt dem Junior eine „goldene Münze“ in die Hand, Papa Heinz zückt schnell das Handy und Mama...

  • Duisburg
  • 14.11.18
LK-Gemeinschaft
Vor allem die kleinen Husener und Kurler freuten sich über die zusätzliche Bescherung durch die Oldtimerfreunde, hier im Bild vor der katholischen Husener Kirche St. Petrus Canisius.
2 Bilder

Oldtimerfreunde Kurl/Husen: Bescherung vom Traktor-Oldtimer im 18. Jahr

Wie schon seit 18 Jahren machten sich auch an Heiligabend 2017, pünktlich um 15 Uhr, wieder mehrere Kurler und Husener Oldtimerfreunde - diesmal mit vier festlich geschmückten, alten Traktoren - auf den Weg, um als Weihnachtsmann bzw. -frau verkleidet Freunden, Bekannten und Passanten ein frohes Fest zu wünschen. Und auch Petrus war den Treckerfahrern wieder einmal wohl gesonnen. Vom Vereinsgelände an der Husener Straße aus führte die traditionelle Tour zunächst zur evangelischen und dann...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.17
Politik
Bescherung im Wickeder Falken-Jugendtreff "Time Out" im Meylantviertel. Mit dabei: zahlreiche junge Besucher, Leiterin Marielle Zeidler (vorne, r.), Karl-Jo Schulz-Melzer (hinten, l.), Jugend-Ausschussvorsitzender Friedhelm Sohn (2.v.l.) und Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (5.v.l.).

Bescherung im Wickeder Jugendtreff "Time Out" // Neue Musikanlage gleich eingeweiht

Für eine (vorweihnachtliche) Bescherung sorgte auch in diesem Jahr wieder einmal Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka im Jugendtreff "Time Out" des Falken-Bildungs- und Freizeitwerks Dortmund e.V. Im Rahmen des alljährlichen Tages der offenen Tür in der Einrichtung im Wickeder Einkaufszentrum (EKZ) in der Meylantstraße hatte das Team um Leiterin Marielle Zeidler zum gemeinsamen feierlichen Austausch eingeladen. Mit dabei waren nicht nur die jugendlichen Besucherinnen und...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.17
Überregionales
4 Bilder

Annas Wei(h)nachtsgeschichte oder die geklauten ;-) Gaben

Heiligabend fiel in diesem Jahr auf den 4. Advent, also ist es natürlich auch eine erfreuliche Adventsgeschichte. Alle guten Dinge sind... drei :-)  Anna schaute sich im Wohnzimmer um. Ja, alles war fertig soweit, der Heilige Abend konnte beginnen! Der dichte duftende Tannenbaum stand an seinem Platz und wurde nicht nur von Kerzen und Kugeln, sondern auch von einer dichten Schneedecke verziert. Sie musste schmunzeln, als sie daran dachte, wie sie im Drogeriemarkt nach „der richtigen Art“...

  • Kleve
  • 26.12.17
  •  12
  •  9
LK-Gemeinschaft
Stimmung im Asssindia-Bereich des Stadions: Thomas Kufen, Oberbürgermeister und Schirmherr Essener Chancen, RWE-Musiker Thomas „Sandy“ Sandgathe sowie Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, singen gemeinsam Weihnachtslieder. Fotos: Müller/EC
14 Bilder

500 Herzenswünsche werden wahr!

Zum inzwischen sechsten Mal konnten Essener Chancen, Rot-Weiss Essen, STADTSPIEGEL, zahlreiche Unterstützer sowie Bürger der Stadt Essen und Fans des Bergeborbecker Traditionsklubs am Mittwoch auf der großen Bescherung der „Herzenswünsche“ rund 470 Kindern ein besonderes Weihnachtsfest schenken. Der schöne Abend markiert gleichzeitig einen kleinen Abschied vom langjährigen RWE- und Essener-Chancen-Vorsitzenden Michael Welling. „Wer möchte später einmal Oberbürgermeister werden?“, fragt...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.17
  •  3
Kultur
23 Bilder

Eine schöne Bescherung

Ein sehr schönes und stimmiges Geschenk wurde von den Musikern des Philharmonischen Orchesters der Stadt Hagen beschert. Passend zur Weihnachtszeit wurde eine Darbietung auf hohem musikalischem Niveau geboten. Ein fabelhafter Abend, der die Weihnachtsfreude in den Herzen der Menschen wachsen lässt. Claudine Scharfenberg von der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe sagt Danke. Allen Beteiligten wünsche ich frohe Weihnachten und einen schönen Übergang ins neue Jahr.

  • Hagen
  • 22.12.17
  •  4
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Große Bescherung mit Mitarbeitern der Firma Lowell im VKJ-Familienzentrum Zauberstern im Südostviertel.
5 Bilder

Lowell-Mitarbeiter sorgten für große Bescherung im VKJ-Kinderhaus Zauberstern

Wenn eine Aktion zur Tradition eines Unternehmens wird, dann muss sie schon gewaltigen Eindruck hinterlassen. Bei der Firma Lowell ist das der Fall. Alljähr-lich wird - und das nun schon seit 11 (!) Jahren - in der Firmenzentrale des Un-ternehmens, Am Europa-Center, der große Weihnachtsbaum aufgestellt und mit selbstgebastelten Sternschnuppen mit Weihnachtswünschen und Fotos der Kinder aus dem VKJ-Kinderhaus Zauberstern geschmückt. Ruckzuck sind die Wünsche auch geplündert und dann steht -...

  • Essen-Nord
  • 21.12.17
Kultur
Voll witzig, liebe Gudrun!!! Du bist ja eine richtige "Künstlerin des Wortes" ;)!!!
2 Bilder

Überraschung, liebe Gudrun!!!

Schau mal genau hin, und du, liebe Renate, bitte auch!!! Mit herzlichen Grüßen und guten Wünschen - ntl :) auch an bzw. für dich, lieber Christoph Pries eure MitBürgerreporterin Hille Hüüt

  • Xanten
  • 19.12.17
  •  11
  •  6
LK-Gemeinschaft
Rot-Weisse Einsatztruppe (v.l.n.r.): Die beiden „Platzprolls“ Nicolai Bieker und Christian Ruthenbeck sowie RWE-Geschäftsstellenmitarbeiter Niclas Pieper finden noch jedes Geschenk! Fotos: Müller/EC
11 Bilder

Herzenswünsche: Morgen ist Bescherung!

Auf der großen Bescherung der „Herzenswünsche“ von Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und STADTSPIEGEL freuen sich 500 Kinder über ihr Wunschgeschenk. Die letzten Präsente hat am Montag wieder das Expertenteam aus RWE-Geschäftsstellenmitarbeitern und den „Platzprolls Sektion Hafenstraße“ besorgt. Dienstag feierten dann die Minis und Maxis der AWO-Kita Grillostraße mit ifm electronic und den Essener-Chancen-Vorständen Marcus Uhlig und Prof. Dr. Michael Welling die kleine Bescherung. Mit vier...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.17
  •  1
Kultur
8 Bilder

Nikolaus on Tour

Hunderte von Besuchern warten auf dem Hagener Weihnachtsmarkt auf den Nikolaus. Der Polar-Express sucht einen Weg durch die Menge vor der Bühne im Volkspark. Dann ist er da. Eine freundliche Ansprache an die Wartenden und es geht los. Mit der Unterstützung von Dirk Wagner und vielen fleissigen Helfern werden Geschenke an die zahlreichen Kinder verteilt. Jedes Kind darf auf die Bühne und bekommt eine Tüte leckerer Leckereien. Ein großer Tag für die Kleinen und auch die...

  • Hagen
  • 07.12.17
  •  5
  •  4
Ratgeber
Besondere Partnerschaft: RWE-Abwehrchef Philipp Zeiger, Marcus Uhlig, Vorstand Rot-Weiss Essen, Peter Gutowski,  Kommunikation Sparkasse Essen, RWE-Mittelfeldstratege Timo Brauer und Ulrich Leibold, stellvertretender Filialleiter Sparkasse Essen, erfüllen Herzenswünsche aus der Sparkassen-Zentrale. Foto: Müller/EC
6 Bilder

Sparkasse ist Herzenswünsche-Partner der ersten Stunde

Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und STADTSPIEGEL erfüllen wieder Herzenswünsche: An insgesamt 32 Baumstandorten können Bürger und Fans des Traditionsklubs noch bis zum 15. Dezember die 500 Kinderwünsche wahrmachen. Allein 19 dieser Standorte stemmt die Sparkasse Essen mit ihren über das gesamte Stadtgebiet verteilten Geschäftsstellen, die Contilia Gruppe ist mit sieben Einrichtungen ebenfalls stark aufgestellt. Da überrascht‘s kaum, dass die beiden Rot-Weiss-Profis Timo Brauer und Philipp...

  • Essen-Borbeck
  • 06.12.17
Ratgeber
Mit Spannung erwartet: Zum Auftakt der Herzenswünsche ist Rot-Weiss Essen in der Kita Grillostraße zu Gast. Fotos: Capitain/EC
2 Bilder

Herzenswünsche: Hier sind die Baumstandorte!

Ab sofort kann man im Rahmen der Aktion „Herzenswünsche“ von Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und STADTSPIEGEL wieder 500 Kinderträume wahrmachen. Im ganzen Stadtgebiet finden sich nun Bäume mit den rot-weissen Wunschkugeln, darunter die der 35 Minis und Maxis aus der AWO-Kita Grillostraße. Doch nicht nur die Kinder haben dem traditionellen Auftaktsbesuch entgegengefiebert. Dirk „Putsche“ Helmig war in den vergangenen beiden Jahren auch zu Gast in der Grillostraße und fragte schon vor Wochen,...

  • Essen-Borbeck
  • 29.11.17
Überregionales
Kinderträume werden wahr: Zum fünften Mal erfüllen STADTSPIEGEL, Essener Chancen und Rot-Weiss Essen 500 Herzenswünsche. Archivfoto: Capitain/EC
3 Bilder

Ab Mittwoch 500 Herzenswünsche erfüllen!

Manche Kinder müssen ohne Bescherung und ohne Weihnachtsgeschenk auskommen. Im Rahmen der Aktion „Herzenswünsche“ erfüllen Essener Chancen und Rot-Weiss Essen mit Unterstützung des STADTSPIEGELS sowie von Bürgern der Stadt Essen und RWE-Fans 500 dieser Kinderträume. Schon am kommenden Mittwoch, 29. November, gibt der STADTSPIEGEL die Standorte der Wunschbäume bekannt. „Der Jahresabschluss sollte für alle Kinder und Familien eine schöne und besinnliche Zeit sein“, findet Tani Capitain,...

  • Essen-Borbeck
  • 25.11.17
  •  3
Überregionales
Von
Miriam
Dabitsch

Den richtigen Riecher

Heiligabend, kurz vor Mittag: Ich lag in den letzten Zügen, war adrett gekleidet und geschminkt in Erwartung des bald eintreffenden Besuchs. Schnell noch ein bisschen Parfüm aufsprühen, und dann geschah das Missgeschick: Der Flacon fiel zu Boden, tausende Scherben, eine große Pfütze im Bad und eine Duftnote, die sich bald in der ganzen Wohnung ausbreitete. Blöd, dachte ich mir, denn es war das einzige Parfum, das ich momentan mein Eigen nannte. Das war aber schnell wieder vergessen. Einige...

  • Velbert
  • 28.12.16
Überregionales
Große Bescherung an der Hafenstraße: Essener Chancen und Rot-Weiss Essen erfüllten 500 Herzenswünsche. Foto: Capitain/EC
14 Bilder

Herzenswünsche: „Nikolaus ist ein Rot-Weisser!“

Wenn „Sandy“ die Gitarre stimmt, Geschäftsstellenmitarbeiter eifrig die Tannenbäume schmücken und der Weihnachtsmann seine Mütze zurechtrückt, dann ist es endlich soweit: Im Stadion Essen steigt die große Bescherung der Aktion „Herzenswünsche“! STADTSPIEGEL Essen, Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und die Bürger der Stadt haben 500 Kindern wieder ein ganz besonderes Weihnachtsfest geschenkt. „Der Nikolaus ist deshalb rot und weiß, weil er ein Rot-Weisser ist“, erklärt Thomas Kufen,...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.16
  •  2
LK-Gemeinschaft
Der Pokal geht an die Hafenstraße! Als Dankeschön für Bescherung und Präsente hatten die Kita-Kinder einen Pott in petto. Fotos: Müller/EC
8 Bilder

Herzenswünsche: Pokal gegen Präsente!

Bevor am 21. Dezember im Stadion Essen für die 450 Kinder der Aktion „Herzenswünsche“ die große Bescherung steigt, sind STADTSPIEGEL Essen, Essener Chancen, Rot-Weiss Essen traditionell in der Kita Grillostraße zu Gast. Minis und Maxis aus Sonnen- und Pusteblumengruppe hatten ihrerseits sowohl für ifm electronic wie auch für die Essener Chancen eine ganz besondere Überraschung vorbereitet! Für die Kinder aus der AWO-Kita ist die große Bescherung am 21. Dezember im Assinda-Bereichs des Stadion...

  • Essen-Borbeck
  • 17.12.16
  •  2
LK-Gemeinschaft
Fernsehreife Weihnachten
8 Bilder

Da haben wir die Bescherung *****oder als in Bochum das Leasing erfunden wurde...

Wer kennt ihn nicht Chaos-Dad Chevy Chase der in ,,Schöne Bescherung" im TV von einer Katastrophe in die nächste stolpert. Kein beschauliches Weihnachten der ersehnte Friede bleibt aus. Nur eine schrille Weihnachtskomödie mit Kult? Das können wir auch dachte schon meine Familie 1960, denn da gab es diese verrückte Weihnachtsbaum Geschichte. Unser kleiner Familien Horrortrip...Auch bei uns fielen gelegentlich Verwandte über uns her um dem Fest der Liebe einen besonderen Anstrich zu geben....

  • Bochum
  • 11.12.16
  •  170
  •  19
Politik

Bescherung im Haus Tobit

Es ist schon Tradition, dass der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus in der Vorweihnachtszeit die Seniorinnen und Senioren im Haus Tobit in Marl mit Leckereien verwöhnt. Viele bunte Teller mit Naschereien wurden auf die Stationen gebracht. Natürlich wurde auch das Pflegepersonal mit süßen Köstlichkeiten bedacht.

  • Marl
  • 07.12.16
  •  1
Überregionales
Ja, wir erfüllen Herzenswünsche! RWE-Rückkehrer Timo Brauer, Ulrich Leibold, stellvertretender Filialleiter Sparkasse Essen, Peter Gutowski, Kommunikationsabteilung Sparkasse Essen, Stürmer Frank Löning und Tani Capitain, Geschäftsführer Essener Chancen, sichern sich in der Sparkassen-Zentrale ihre Kugeln. Fotos: Müller/EC
3 Bilder

Ganz Essen erfüllt bis zum 14.12. Herzenswünsche!

STADTSPIEGEL Essen, Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und viele Kooperationspartner erfüllen wieder Herzenswünsche im gesamten Stadtgebiet. Gerade in den Filialen der Sparkasse Essen und den Einrichtungen der Contilia Gruppe finden sich zahlreiche Kugeln mit Kinderträumen. Noch bis nächsten Mittwoch können Rot-Weisse Herzenswünsche erfüllen! Die Sparkasse Essen ist Partner der ersten Stunde. An 19 Standorten in ganz Essen wurden die Wunschbäume platziert, insgesamt 230 Kugeln finden sich in...

  • Essen-Borbeck
  • 07.12.16
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.