Dankmesse für Papst

Anzeige
Duisburg: St. Marien Rheinhausen-Schwarzenberg |

Dankmesse für Papst Benedikt XVI. aus Anlass des Amtsverzichts in St. Marien Rheinhausen

Die Deutsche Bischofskonferenz lädt alle Gläubigen ein, zum Ende des Pontifikats von Papst Benedikt XVI. bei einer Eucharistiefeier für den Heiligen Vater zu beten. Diese Einladung greifen wir auf. Am Donnerstag, 28. Februar, um 19 Uhr, eine Stunde vor Rechtskraft des Rücktritts, feiern wir eine Dankmesse für Papst Benedikt. Gemeinsam danken wir Gott für die Höhepunkte und segensreichen Momente des achtjährigen Pontifikats. Da schon der Papst in seiner Rücktrittserklärung um Verzeihung für seine Fehler bat, soll auch dieses Anliegen in der Messe seinen Platz finden, genauso wie die Bitte um einen guten neuen Papst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.