FRESHX-Kellerkirche 2.0 - 1. Hilfe Kurs vor Ort mit dem DRK

Anzeige
Anne (am Boden) wartet auf ihre Wiederbelebung
Duisburg: Kellerkirche 2.0 | Eine fröhliche Gruppe hatte sich am Samstag zu einem 1. Hilfe Kurs zusammen gefunden, der von der FX-Kellerkirche 2.0 unter dem Dach der Evangelisch-methodistischen Kirche organisiert und vom DRK durchgeführt wurde. Leider mussten 3 Personen wegen Krankheit zu Hause bleiben bzw. konnten ausschlafen, da der Kurs bereits um 08:00 h begann. Aber eine Runde Kaffee bzw. Tee half den meisten auf die Sprünge.
8 Interessierte lauschten der Lehrgangsleiterin, Frau Verl, die die vielen Dinge, die bei 8 Std. Unterricht in den Kopf mussten, sehr entspannt und mit viel Engagement über bringen konnte.
Natürlich erhielt jeder zu Schluss sein Zertifikat. Und vielleicht trifft man sich ja in
2 Jahren zu einem Auffrischungslehrgang wieder.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.