Methodisten in Hamborn

Beiträge zum Thema Methodisten in Hamborn

Kultur

Keine Methodisten mehr in Duisburg

In Duisburg geht es 1 Kirchengemeinde weniger. "Na und?" werden viele Leser fragen. "Was geht mich das an?" Erstmals nichts. Und doch sehr viel. In Hamborn endet nämlich ein Stück Kirchengeschichte, als die evangelisch-methodistische Gemeinde im Januar 2020 beschließt, sich zum 31. März diesen Jahres aufzulösen. Nach über 100 Jahren ist zumindest der Erwachsenenbereich nicht mehr überlebensfähig. Überalterung, interne Zwiste sowie Massenaustritte führten in den vergangenen 25 Jahren dazu, daß...

  • Duisburg
  • 20.01.20
Kultur
2 Bilder

freshX Kellerkirche 2.0 im Netzwerk Trampolin

Viel gearbeitet haben die Verantwortlichen der Kellerkirche 2.0 in Duisburg-Neumühl. In Zukunft wird es an drei Nachmittagen in der Woche eine 2stündige Betreuung der Kinder geben. 3 Teams à 2 Personen, werden die Gruppen leiten. Folgende Stunden bzw. Altersgruppen werden betreut. Montags von 17-19 Uhr steht die Tür für alle Kinder von 9-11 Jahren offen.Mittwochs von 17-19 Uhr für die Kinder von 6-8 Jahren          undfreitags von 18-20 Uhr für die Kinder/Teenies ab 12 JahrenDie Inhalte der...

  • Duisburg
  • 23.08.18
Kultur

Evangelisch-methodistische Kirche weltweit

Papst trifft Delegation des Weltrates Methodistischer Kirchen Papst Franziskus empfing die Delegation des Weltrats der Methodisten unter Leitung des Weltratspräsidenten Bischof Paulo de Oliveira Lockmann aus Brasilien. Nachstehend der Link zur offiziellen Verlautbarung: https://de.zenit.org/articles/papst-trifft-delegation-des-weltrates-methodistischer-kirchen/

  • Duisburg
  • 11.04.16
Kultur

methodistischer Kinderkarneval

Man sagt, die katholische Kirche habe den Karneval erfunden. Die Gläubigen schlagen noch einmal über die Strenge, bevor die österliche Passionszeit an die Leiden Jesu erinnert. Die evangelisch-methodistische Kirche hat am Freitag nach Altweiber einen Kinderkarneval angeboten. Rund 10 Kinder sind gekommen; Flüchte der Karibik waren genauso vertreten wie R2D2, Prinzessinnen, Indianer, ein Feuerwehrmann oder amerikanische Polizisten, um nur einige Beispiele zu nennen. Es gab Essen und...

  • Duisburg
  • 06.02.16
  •  1
Kultur

Kolumne 8: Kanzelrede Nord

Ein Projekt hat ein vorgegebenes Ziel und ist ein Vorhaben mit definiertem Anfang und Ende. Es ist einmalig und neuartig. Für den Durchführenden birgt es u. U. hohe Risiken, da ein Scheitern nicht ausgeschlossen ist. Teamarbeit ist eine Grundvoraussetzung. Es gibt non-profit-Projekte genauso wie Projekte nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten, Forschungsprojekte und Investitionsprojekte. Man kann Projekte nach ihrer Größe, strategischen Ausrichtung, Laufzeit sowie nach Eigenprojekte und...

  • Duisburg
  • 12.11.15
Kultur

Marketing für Kirchen - Kolumne 4

Marketing ist marktorientierte Unternehmensführung. Das meint die systematische Einflußnahme auf den Absatzmarkt. Der Marketing-Mix ist die Kombination der absatzpolitischen Instrumente. Er wird auch die "4 P´s" genannt, weil er die Preispolitik, Produktpolitik, Distributionspolitik und Kommunikationspolitik beinhaltet. Können auch Kirchen von dem eher weltlichen Verkaufsinstrument des Marketing lernen und profitieren? Dies soll anhand der einzelnen Elemente und ausgehend von der...

  • Duisburg
  • 07.11.15
  •  1
  •  1
Kultur
Kletterturm
4 Bilder

FX-Kellerkirche 2.0 - Straßenfest "10 Jahre Kindertreff"

Viel los war auf dem Straßenfest, das die FX Kellerkirche 2.0 anlässlich des 10jährigen Bestehens des Kindertreff veranstaltet hat. Unterstützt wurde die Kellerkirche 2.0 dabei von Mitgliedern des Vereins Blau-Gelb Neumühl Duisburg e.V. und der Gemeinde der Evangelisch-methodistischen Kirche, der Christuskirche. Es war eine runde Veranstaltung. Aufgeregt warteten schon viele Kinder auf die Ankunft der Hüpfburg und des Kletterturms und konnten kaum erwarten, bis die Sachen endlich sicher...

  • Duisburg
  • 17.09.15
Kultur
15 Bilder

Methodistisches Straßenfest

Wie auch im Lokalkompass angekündigt, fand heute das methodistische Straßenfest in Hamborn statt - dort hat die evangelische Freikirche ja schließlich auch ihre Räumlichkeiten. Klein, aber fein - dieser Spruch hört sich zwar einerseits nach Allerweltsgerede an. Auf diesen kurzen Nenner läßt sich aber das Ergebnis zusammenfassen. "Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden," faßt Margret Bloch, die Organisatorin der Veranstalunt, zusammen - Bloch ist ja auch aus dem Lokalkompass bekannt durch...

  • Duisburg
  • 12.09.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Straßenfest der Methodisten

Die evangelisch-methodistische Gemeide Hamborn feiert am Samstag, den 12. September, von 11 - 17 ein Straßenfest. Ort des Geschehens: Gehrstraße 38 Ecke Kurtstraße in Hamborn. Hüpfburg, Schminken, Buttons machen, Torwand schießen, Sinnesparcour, Spielgeräte, Popcorn, Getränke, Würsten, Kotelett, Kuchen und vieles mehr sollen die Besucher anlocken.

  • Duisburg
  • 06.09.15
Kultur
Anne (am Boden) wartet auf ihre Wiederbelebung
5 Bilder

FRESHX-Kellerkirche 2.0 - 1. Hilfe Kurs vor Ort mit dem DRK

Eine fröhliche Gruppe hatte sich am Samstag zu einem 1. Hilfe Kurs zusammen gefunden, der von der FX-Kellerkirche 2.0 unter dem Dach der Evangelisch-methodistischen Kirche organisiert und vom DRK durchgeführt wurde. Leider mussten 3 Personen wegen Krankheit zu Hause bleiben bzw. konnten ausschlafen, da der Kurs bereits um 08:00 h begann. Aber eine Runde Kaffee bzw. Tee half den meisten auf die Sprünge. 8 Interessierte lauschten der Lehrgangsleiterin, Frau Verl, die die vielen Dinge, die bei 8...

  • Duisburg
  • 05.09.15
Kultur
Bischöfin Rosemarie Wenner bei der Begrüßung durch die Queen

Evangelisch-methodistische Kirche deutschlandweit

»Würdig, klug und verantwortungsvoll« »Vom Staatsbankett zu Ehren der Queen nehme ich viele Anstöße mit nach Hause«, gibt Bischöfin Wenner Einblick in ihre Erlebnisse bei diesem Empfang. Zu den 138 geladenen Gästen beim Staatsbankett des Bundespräsidenten am Mittwochabend (24. Juni) zu Ehren des hohen Besuchs von Queen Elizabeth II in Deutschland gehörte auch die Bischöfin der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in Deutschland, Rosemarie Wenner. Neben Bischof Jochen Bohl aus Dresden...

  • Duisburg
  • 27.06.15
Kultur

Evangelisch-methodistische Kirche weltweit

Vier Tage nach dem Attentat in der m.W. ältesten Methodistenkirche der US-Stadt Charleston ist die überwiegend schwarze Gemeinde erstmals wieder zu einem Gottesdienst zusammengekommen. Mit Gebeten und Gesängen gedachten die Gläubigen der bei dem Attentat ums Leben gekommenen Mitmenschen. Pastor Norvel Goff dankte der Polizei und den Mitbürgern für deren Unterstützung. Er sagte, dass er der Gerechtigkeit in dem Fall zum Sieg verhelfen wolle.Pastor Goff sagte u.a."Einige von uns sind einfach...

  • Duisburg
  • 27.06.15
Kultur
von links: Virginia, Pastorin Stoltze, Kevin und Laura
2 Bilder

freshX - Kellerkirche 2.0 - Einsegnungsgottesdienst

Am 02. Mai 2015 um 11 Uhr wurden die Teilnehmer/innen des 2-jährigen kirchlichen Unterrichts in einem sehr persönlichen Gottesdienst von Pastorin Regine Stoltze eingesegnet. Der Kirchenraum der Evangelisch-methodistischen Christuskirche war hell und freundlich gestaltet, die Lieder, je nach Liturgie fröhlich, aber auch besinnlich. Hervorragend begleitet von Holger Schie mit Gitarre und seiner Tochter Miriam mit Querflöte.

  • Duisburg
  • 03.05.15
Kultur

Evangelisch-methodistische Kirche

Die Evangelisch-methodistische Kirche ist eine christliche Denomination, deren Wurzeln bis ins Jahre 1726 zurückreichen. Damals gründete Charles Wesley mit zwei Mitstudenten in Oxford den „Holy Club“. Sie studierten täglich drei Stunden das Neue Testament, fasteten zweimal wöchentlich, besuchten Gefangene, Kranke und Arme. Außerdem spendeten sie alles Geld, das sie nicht unbedingt für ihren Lebensunterhalt brauchten. Aufgrund ihres methodisch geführten Lebenslaufes wurden sie von ihrer Umwelt...

  • Duisburg
  • 21.11.14
  •  1
Kultur
Dr. Rainer Bath (rechts) mit der Pastorin der Kellerkirche 2.0 Regine Stoltze

FX-fresh-expressions Duisburg - Kellerkirche 2.0 - Hoher Besuch

Hohen Besuch hatte die Freitagsgruppe des Kindertreff in der Kellerkirche 2.0. Der Superintendent der Evangelisch-methodistischen Kirche, Dr. Rainer Bath, machte seine Aufwartung. Leider haben das etliche Kinder verpasst, da sie mit ihren Klassen im Schullandheim waren. Dr. Bath hat sich Zeit genommen, Fragen zu beantworten, aber er hat auch Fragen an die Kinder gestellt. Ansonsten hat sich Dr. Bath problemlos in den Stundenablauf integriert.:-) Zum Glück hatte er seine Gitarre mitgebracht, so...

  • Duisburg
  • 23.09.14
Kultur
Juhu, das rote FX-Zelt steht
12 Bilder

FX-fresh-expressions Duisburg - Kellerkirche 2.0 - Wesley Scouts Kanutag

Die Sonne strahlte vom Himmel, als die Kinder der FX-Kellerkirche 2.0 und die Wesley Scouts Pfadfinder der EmK zu ihrem Kanutag aufbrachen. Am frühen Morgen stellte die Vorhut bereits die Pavillions an dem ausgesuchten Platz auf. So nach und nach trudelten dann die Steuerleute für die Boote, die Boote selbst sowie Kinder, Eltern und Gäste ein. Pünktlich um 11:00 h begann der Tag mit einem Gottesdienst unter dem Thema Salvation/Rettung, der von Pastorin Regine Stoltze (für die Kellerkirche 2.0)...

  • Duisburg
  • 20.05.14
Natur + Garten
Rieke, Wächterin des Feuers
11 Bilder

FX-fresh-expressions Duisburg - Kellerkirche 2.0 - Lange Scouts-Nacht

Mit glücklichen Gesichtern gingen sowohl die Kinder als auch die Betreuer nach der Langen Scouts-Nachtnach Hause. Die Pfadfinder-Leiter hatten sich für die drei Stunden im Landschaftspark einiges einfallen lassen. Höhepunkt war die Sägeprüfung, auch schon für die Jüngsten. Durch das Zusammenknoten der zugesägten Stöcke zu s.g. Bilderrahmen, wurden natürlich die für jeden Scout unerlässlichen Knoten wieder holt. Auch das Feuer machen mit den entsprechenden Sicherheitsregeln ist bei jedem...

  • Duisburg
  • 11.04.14
Natur + Garten
Vorbereitung der Transporthilfen
7 Bilder

FX-fresh-expressions Duisburg - Kellerkirche 2.0 - Wesley Scouts

Eigentlich wollten die Wesley Scouts das einjährige Bestehen ihrer Siedlung als Großstadt-Scouts im Landschaftspark feiern, aber leider hat das Wetter ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. So wurde das Stammtreffen einfach in die Kellerkirche 2.0 verlegt. Auf dem Programm stand der Abtransport von Verletzten aus dem Wald mit den dann vorhandenen Möglichkeiten, wie z.B. Stöcken, Seilen, 3-Eck-Tüchern die zu Ringen gerollt werden, Decken und Jacken. Auch das zum Schluss übliche...

  • Duisburg
  • 23.03.14
Kultur
Bischöfin Wenner

Evangelisch-methodistische Kirche (UMC) - weltweit

Bischöfin Wenner: Spannungen aushalten Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) wird die Spannungen im Umgang mit den Fragen um die Homosexualität aushalten. Davon ist die Präsidentin des internationalen Bischofsrats der EmK, die deutsche Bischöfin Rosemarie Wenner, überzeugt. In einem Beitrag für die EmK-Zeitschrift »unterwegs« (Ausgabe zum 23. März 2014) betont sie, dass die Kirche in dieser Frage zwar gespalten sei, aber das Gemeinsame sei stärker. »In der Tradition der Gründer...

  • Duisburg
  • 19.03.14
  •  1
Kultur
Kinder und Eltern bei der Weihnachtsfeier 2013
4 Bilder

FX-fresh-expressions Duisburg - Kellerkirche 2.0 - Ehrenamtler gesucht

Unsere Kindertreff-Gruppe wächst und wächst und wir würden gerne die Gruppe auf verschiedene Tage verteilen, um den Bedürfnissen der Kinder gerechter zu werden. Und dazu brauchen wir Sie – ja richtig, genau Sie! Sicherlich haben Sie pro Woche 2 Std. Zeit, um mit den Kindern zu basteln und zu spielen und am Anfang der Stunden ca. 10 Min. etwas von der Liebe Gottes zu erzählen. Und wenn Sie nur ab und zu Zeit hätten, würden wir uns über musikalische Unterstützung freuen. Gartenfreunde...

  • Duisburg
  • 14.03.14
Kultur

FX-Kellerkirche 2.0 - Kindertreff mit Eigengewächsen

Die Zahl der Kinder die zum freitäglichen Kindertreff der Kellerkirche 2.0 kommen, hat sich im abgelaufenen Jahr verdoppelt, was die Betreuer vor eine ziemliche Herausforderung gestellt hat. Bei den Überlegungen, wie möglichst keines der Kinder zu kurz kommt, haben sich die Großen freiwilligbereit erklärt zu helfen. Drei Mädchen zwischen 13 und 15 Jahren werden jetzt nach und nach als Gruppenhelferinnen geschult. Eine erste Einführung über 2 Std. fand am letzten Wochenende statt. Auch "Oma...

  • Duisburg
  • 18.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.