Martinszug 2016 Böhmerstraße

Anzeige
Duisburg: Sekundarschule Am Biegerpark |

Zum zweiten Mal begleiteten die Orchester der Klasse 6 und 7 denn gemeinsamen Martinszug der GS und KGS Böhmerstr. in Buchholz.

Mit Freude und Disziplin gingen die kleinen Musiker in der klaren und kalten Abendluft ca. 3 Kilometer durch die Wohnsiedlungen nördlich der Münchener Straße.
Mit Unterstützung unseres neuen Klarinettenlehrers Herrn Kuterbach überraschten die Schüler die Buchholzer Bevölkerung an den Straßen mit einem durchdringenden, klaren Sound. Sie spielten alle Lieder auswendig im Gehen und Stehen, wenn der Zug einmal zum Stillstand kam. Cedric gab mit seinem Trommelschlag das Tempo vor. Die Finger der Musiker waren steif vor Kälte, als sie nach 40 Minuten wieder zum Martinsspiel auf den Schulhof zurückkehrten.
Alle freuten sich auf die frischen Weckmänner und leckeren Trinkpäckchen, die die Schulleiterin Frau Spettnagel als Dankeschön allen mitwirkenden Schülern der Sekundarschule bereitgestellt hatte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.