METRO empfing Duisburgs närrisches Oberhaupt Prinz Michael I.

Anzeige
Ein weiterer Besuchstermin stand nun im Terminkalender der Duisburger Tollität.

Die METRO in Kasslerfeld hatte diese eingeladen und vor allem Stand das Wiegen von Prinz Michael I. auf der Agenda. Doch hier hatte man die technischen Voraussetzungen nicht herbeischaffen können und so wurde Tollität per Schätzung mit einer Menge Wurfmaterial für den Rosenmontagszug ausgestattet.

Für die musikalische Unterhaltung hatte man die Ruhrpott Guggis engagiert, die den anwesenden Vertretern der Duisburger Karnevalsgesellschaften und auch den Besuchern der Großmarktes so richtig einheizten.

Die Prinzencrew zeigte ihr Programm und überreichte den Sessionsorden u.a. an den Leiter der Duisburger Niederlassung, Dirk Sturm.

Kunden und Jecken blieben noch einige schöne Stunden in gemütlicher Runde beisammen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.