Projekt Theatermittwoch - dritte Runde

Anzeige
Duisburg: Komma-Theater | Theatermittwoch – ein Projekt des Fördervereins „Spielträume e.V.“ – 3. Runde für Kindergartengruppen

Im Oktober startete das Projekt „Theatermittwoch“ mit dem ersten Stück: „Die Reise einer Wolke“ in die 3. Runde. Am 20.11. erlebten Kinder aus 5 verschiedenen Kindergärten im Stück „Der verrückte Damenhut“, wie Paul es schaffte, mit einem „verrückten Damenhut“ Mitglied in der „Rote-Kappen-Bande“ zu werden. Am Ende konnten die Kinder einen Rohling mitnehmen, aus dem sie sich selbst einen „verrückten Damenhut“ basteln können.

Der nächste Theatermittwoch findet am 11. Dezember um 14 Uhr im KOM`MA-Theater statt, zu dem bereits mehr als 60 Kinder aus Kindertagesstätten angemeldet sind.

Die Sparkasse Duisburg ermöglicht als Sponsor diesen Kindergartengruppen den Besuch des „Theatermittwoch“ – das Projekt des Fördervereins Spielträume e.V. für Kitas.

Dass die Sparkasse als Sponsor für den Eigenanteil am Eintritt einsteht, war für die Gruppen am Mittwoch eine Überraschung, mit der sie nicht gerechnet hatten.
Die Erzieherinnen erhielten die Sponsoring-Bestätigung in Form einer „Urkunde“, mit der sie in ihrer Einrichtung den Sponsoring-Beitrag bekannt machen und zu einem Dankeschön werden lassen.

Der Förderverein Spielträume e.V. startete den Theatermittwoch als ein Projekt für Kindergartenkinder. Kinder aus Kindertagestätten können zum ermäßigten Preis ein Theaterstück im KOM`MA-Theater besuchen. Kosten, die über die Eintrittseinnahmen hinaus entstehen, werden vom Förderverein übernommen.
Durch dieses Projekt sollen schon die Jüngsten Gelegenheit bekommen, mit Theaterkultur in Berührung zu kommen.

Wegen der großen Nachfrage wird das Projekt „Theatermittwoch“ ab Januar 2014 mit fünf weiteren Terminen fortgeführt.

Zur Unterstützung des Kindergartenprojektes sucht der Förderverein immer wieder Sponsoren, die das Anliegen des Vereins - die kulturelle Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Heranführung an die Theaterkultur – finanziell unterstützen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.