Ruhrtriennale

Anzeige
Duisburg: Eisenbahnhafen | Die Installation "NOMANSLANDING" zur Ruhrtiennale hatte im April in Sydney Premiere.
Die begehbare Installation wurde auf der Mühlenweide in Ruhrort aufgebaut und heute mit einem Kran in den Eisenbahnhafen gehievt. Für meine Fotocollage habe ich 5 Stunden geduldig auf der Mühlenweide verbracht! Nomanslanding kann man vom 15. August bis zum 13. September nah erleben und der Eintritt ist frei.
3
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
3 1
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
46.884
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 10.08.2015 | 20:36  
46.884
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 10.08.2015 | 20:37  
25.686
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.08.2015 | 20:47  
30.114
Jürgen Daum aus Duisburg | 10.08.2015 | 21:34  
26.799
Peter Eisold aus Lünen | 10.08.2015 | 23:29  
46.482
Renate Schuparra aus Duisburg | 11.08.2015 | 00:28  
23.226
Helmut Zabel aus Herne | 11.08.2015 | 08:05  
16.253
Dagmar Drexler aus Wesel | 11.08.2015 | 13:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.