neuer DVV-Pressesprecher

Anzeige
Neuer Leiter der DVV-Konzernkommunikation

Ingo Blazejewski übernimmt zum 1. Mai 2016 die Leitung der Konzernkommunikation der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (DVV). Der 40-Jährige wird für die interne und externe Kommunikation verantwortlich sein und zugleich die Sprecherfunktion für alle Konzerntöchter wahrnehmen.

Ingo Blazejewski studierte an der Universität Düsseldorf Politikwissenschaften und Soziologie. Nach seiner journalistischen Ausbildung bei der Neuen Rhein/Ruhr Zeitung (NRZ) und der Journalistenschule Ruhr war er in verschiedenen Funktionen für die NRZ tätig, zuletzt als Leiter der Duisburger Redaktionen.

Als Leiter der DVV-Konzernkommunikation wird Blazejewski direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung, Marcus Wittig, berichten. „Wir freuen uns, einen engagierten und motivierten Mitarbeiter gefunden zu haben, der journalistisches Know-how und Führungserfahrung mitbringt, um die zukünftige Entwicklung des Konzerns kommunikativ zu begleiten und zu gestalten“, sagt Wittig.

Ingo Blazejewski folgt auf Torsten Hiermann, der im September 2015 die Leitung des Bereiches Vertrieb/Markt der Stadtwerke Duisburg AG übernommen hat.

Diese Pressemitteilung habe ich von der DVV - Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft erhalten und gebe sie an dieser Stelle gerne weiter.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.