Betrüger an der Haustür: Stadtwerke Duisburg warnen

Anzeige
Die Stadtwerke Duisburg warnen vor Betrügern, die vermeintlich in ihrem Namen Haustürgeschäfte abschließen wollen. (Foto: Stadtwerke Duisburg)

In den vergangenen Tagen haben sich vermehrt Kunden bei den Stadtwerken Duisburg gemeldet und über Besuche vermeintlicher Betrüger berichtet. Die Personen klingelten bei Bürgern zu Hause und gaben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Dabei zeigten sie gefälschte Stadtwerke-Ausweise vor.



Den Kundinnen und Kunden wird gesagt, dass man persönliche Daten benötige und dafür ein Schreiben der Stadtwerke Duisburg sehen wolle.
Im Nachhinein stellte sich dann heraus, dass in betrügerischer Absicht Strom-Lieferverträge im Namen der Kunden abgeschlossen wurden.

Strom-Lieferverträge im Namen der Kunden abgeschlossen

Die Stadtwerke Duisburg weisen darauf hin, dass es sich bei diesen Hausbesuchen nicht um Mitarbeiter der Stadtwerke Duisburg AG handelt. Kunden, die Zweifel haben, ob es sich tatsächlich um einen Mitarbeiter der Stadtwerke Duisburg handelt, können sich bei der Service-Hotline des Unternehmens unter Tel. 0203/39 39 39 über die Identität und Autorisierung der Personen rückversichern.

Außerdem stellen die Stadtwerke Duisburg auf ihrer Internetseite im Bereich „Service/Unsere Berater vor Ort“ ihre vier Kundenberater im Außendienst sogar mit Foto vor. Einfach nachschauen!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
15.679
Franz Burger aus Bottrop | 29.08.2017 | 14:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.