IHK-Sprechstunde für Schüler und Eltern: Top-Qualifikationen für interessante Jobs

Anzeige
Duisburg: IHK Hauptverwaltung |

Eine Ausbildung eröffnet jungen Erwachsenen viele Karrierewege. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve informiert Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern über die Möglichkeiten, die sich Auszubildenden eröffnen.

Am Donnerstag, 22. Oktober, können sich Interessierte in der Sprechstunde telefonisch beraten lassen.

Eine Ausbildung bietet einen guten Start für ganz unterschiedliche Karrierewege. Bereits während der Ausbildung gibt es unzählige Weiterbildungsangebote und die Möglichkeit, dass Azubis ihre Fachkenntnisse durch Zusatzqualifikationen vertiefen und sich beruflich spezialisieren.

Für einige junge Erwachsene führt der Weg über die Ausbildung auch zum Studium: Hier bieten zum einen duale Studiengänge eine gute Möglichkeit, die individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Zum anderen berechtigt die betriebliche Ausbildung nach bestandener Gesellenprüfung und dreijähriger Berufspraxis zum fachbezogenen Studium an einer Fachhochschule oder Universität.

Interessierte können sich am Donnerstag, 22. Oktober, von 10 bis 16 Uhr an den IHK-Starthelfer Reinhard Zimmer wenden: Telefon 0203 2821-495.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.