Zwölfte Parrfestival in Essen-Schönebeck

Anzeige
Die Wiese vor dem St. Antonius in Essen-Schönebeck schmückt sich gerade mit Zwei Open-Air-Bühnen, dass kann nur heißen es ist Festivalzeit und zwar das Pfarrfestival.


Die Tickets gibt es im VVK für schlappe 4,50€, an der Abendkasse kosten sie 6,50€, was für das LineUp ein guter Kurs ist. Vom Rock, Punk über Metal ist für jeden Geschmack was dabei, eröffnen wird das Festival die Band Ankerkette die bereits auf dem Olgas Rock gezeigt hat, was sie können. Pinke Pank muss man lieben, mit Ihren Gitarransound und leichtem Gesang bringen sie alle Herzen zum höher fliegen, Halcyon Hope bringt die Menschen zum Pogen und zum Moschen mi

t Ihrem Rockigen klängen, Afterpartees haben den Släng der 80er und überzeugen mit Spaßigen Bühneneinlagen.

Den Abend ausklingen lassen werden Swiss & die Anderen da sie der Headliner der Mainstage sein werden. Headliner auf der Truckstage des Abends ist die Band „Das Pack“ aus Hamburg die mit Ihrem neuen Album „Kopenhagen“ am Start sein werden.

Mit auf der Truckstage werden sein:

Oliv Raider, John Allen und Redensart.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.