“ Wolle“ Nawroth mit 74 jährigem Schotten auf dem ersten Platz

Anzeige
Duisburg: Toeppersee | Ville Wind Regatta der Schwertzugvögel am 15./16. Juli 2017

WRK Segler vorn.

Die Ville Wind Regatta am 15. / 16,. Juli wurde mit 20 (!) Meldungen zu einem gut besuchten Segelevent. Bei mäßigem Wind wurden am Samstag nur zwei Wettfahrten gesegelt, eine dritte musste leider abgebrochen werden.

Am Sonntag blieb der Wind völlig aus, so dass es bei nur zwei Wettfahrten blieb, bei denen Wolfgang Nawroth von der WSG Rumeln- Kaldenhausen nicht zu schlagen war. Vor ihm kam lediglich noch Fritjof Halfen vom gastgebenden Segel Club Ville an, da er ja als Vorschoter vor dem Skipper saß . Über diesen Umstand waren alle begeistert. Es ist schon eine tolle Entwicklung in dieser Bootsklasse, da jetzt neben den Steuerleuten auch die Schotten rasend älter werden  !

Eine neue Art von Feier unter dem Motto „Regatta Italiano“ mit italienischem Ambiente bei Pizza, Spaghetti, Wein und Musik in Kombination mit einer Hochzeitsnachfeier krönte eine außergewöhnliche Veranstaltung. Im nächsten Jahr soll das Motto sogar „Vive la France “ heißen.
Text: Jan Rohpeter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.