toeppersee

Beiträge zum Thema toeppersee

Natur + Garten
Über 6.000 neue Bäume wurden bereits in die Erde gebracht.

9. Baumpflanzaktion der Stadtwerke Duisburg
Baumpaten gesucht

Für die nun neunte Baumpflanzaktion der Stadtwerke Duisburg am Samstag, 14. März, werden wieder engagierte Baumpaten gesucht, die einen von den Stadtwerken gestifteten Baum pflanzen wollen. Auf einem Areal im Naherholungsgebiet Toeppersee in Rumeln-Kaldenhausen können die Paten ab 11 Uhr einen Baum pflanzen. Wer am Vormittag keine Zeit hat, kann in diesem Jahr auch noch bis 15 Uhr an die Pflanzstelle kommen. Mitarbeiter der städtischen Forstverwaltung unterstützen die Baumpaten. Der...

  • Duisburg
  • 07.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Wachboot der DLRG Rheinhausen aus den 1960er-Jahren. Foto: DLRG Rheinhausen
  3 Bilder

Wasserretter in Rheinhausen gibt es schon seit 1934
DLRG feiert ungeahnten Geburtstag

„Man stelle sich vor, man hat Geburtstag gehabt und man weiß es nicht!“ So geht es der DLRG Ortsgruppe Rheinhausen in diesen Tagen. Die bisherige Historie ging bis in 1960er-Jahre zurück. Hier gibt es etliche Fotobelege über die Arbeit und die Entstehung der Wasserrettung in Rheinhausen am Baggerloch Toeppersee und auf dem Rhein. Das veränderte Freizeitverhalten der Menschen in Rheinhausen hat auch die DLRG veranlasst, sich auf dem Gebiet der Wasserrettung mehr zu engagieren. Es wurde am...

  • Duisburg
  • 27.12.19
Natur + Garten
  13 Bilder

6 Tage vor Heiligabend
Frühling im Dezember!

Nix wie raus! Frühlingshafte Temperaturen (und ganztags ein blauer Himmel) lockten mich 6 Tage vor Heiligabend an die Luft. Während meiner Tour entlang des Toeppersees genoß ich auf einer Bank einige Zeit den Blick auf den See und ließ meine Seele baumeln…..

  • Duisburg
  • 21.12.19
  •  12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  22 Bilder

Der Nikolaus kam auf Skiern
Nikolausball bei der WRK

In Zeiten wie diese, wo Raub, Mord und Überfälle am helllichten Tag fast an der Tagesordnung sind, ist es besonders wichtig, sich auf Traditionen und Werte zu besinnen, die unser Leben lebenswert machen. Zu diesen Traditionen gehören auch die in diesen Tagen überall stattfindenden Weihnachts- und Nikolausfeiern. Und so lud auch traditionell die Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen (WRK) am vergangenen Samstag zum Nikolaus-Ball in’s Vereinshaus am Toeppersee ein. Volker Treder, der...

  • Duisburg
  • 12.12.19
Sport
  3 Bilder

Und schon wieder geht die Saison zu Ende
Absegeln bei der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen (WRK)

Und wieder neigt sich eine Segelsaison bei der WRK mit dem Absegeln am letzten Wochenende im Oktober dem Ende zu, obwohl noch die Nikolaus Einhandregatta Ende November aussteht. Der Samstag sorgte mit Sonne und viel Wind um vier Beaufort für glänzende Segelbedingungen als der Regattaleiter Fritz Willems um 15.00 h zum ersten Start anschoss. Es war schon was los, als fünf „Laser“ und sechs „Schwertzugvögel“, teilweise noch abgedeckt von einer riesigen „Delanta“, an der Startlinie um die besten...

  • Duisburg
  • 28.10.19
Sport

Eine spanische Regatta ...
...und die WRK war dabei

Die Villewindregatta am 7. und 8. September (diesjähriges Motto) hatte mit spanischem Himmel, Sonne und Wärme aber auch gar nichts zu tun. Im Gegenteil: ungemütliche Schauer überzogen das Regattafeld und bei herbstlichen Temperaturen hingen die Gewitter nur so in der Luft. Dennoch zog es 18 Boote unverdrossen an die Startlinie, die der Wettfahrtleiter, Willibald Glöckner, immer wieder den wechselnden Windrichtungen anpassen musste. Die erste Wettfahrt verlief noch reibungslos, bei der...

  • Duisburg
  • 11.09.19
Sport
Der Tag des Wassersports vereint Vereine, die unter, über oder am Wasser verortet sind.
  3 Bilder

Brettsegler Rheinhausen surfen am Toepper - Stadt glaubte nicht an einen nachhaltigen Verein
40 Jahre auf dem Brett

Frage: Warum weiht ein Verein, 1979 gegründet, sein Klubhaus erst 2002 ein? Nun, das Vereinsleben der Brettsegler Rheinhausen beginnt mit einem Kuriosum. Als die Gründer bei der Stadt einen Antrag zum Bau einer Unterkunft stellen, ist die Behörde mehr als skeptisch. Windsurfen am Toeppersee, das ist kein Dingen auf Dauer! Was dann tun mit dem Klubhaus? Der Deal: Die Surfer bekommen zuerst einmal die Genehmigung für eine Holzbehausung. Gibt es die Gemeinschaft nach zehn Jahren immer noch,...

  • Duisburg
  • 09.08.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der 17-jährige Max Milde fährt eine Top-Platzierung nach der anderen auf dem Wakeboard ein. Größter Erfolg war 2017 der Titel des Europameisters.
  3 Bilder

Freizeitspaß am Toeppersee
Erstes Seefest vom Runden Tisch

Der Runde Tisch Rumeln-Kaldenhausen lässt nach seinem Sommerfest (seit 1999) und Weihnachtsmarkt (seit 2000) eine dritte Bürger-Veranstaltung vom Stapel laufen. Feuertaufe für das erste Seefest ist das Wochenende von Samstag, 6. Juli (12 bis 24 Uhr), bis Sonntag, 7. Juli (11 bis 18 Uhr). Ort des munteren Treibens: die weiträumige und familienfreundliche Freizeit- und Wasserskianlage der Familie Michael und Anette König am kleinen Toeppersee in Duisburg. Von Ferdi Seidelt Angesprochen wird...

  • Duisburg
  • 25.06.19
Kultur

Kolumne: Toeppersee

Der Toeppersee liegt im Westen von Duisburg. Einen natürlichen Ursprung hat er auf keinen Fall. Das belegen inzwischen archäologische, stadthistorische, religionsgeschichtliche und geologische Forschungen. "Im Mittelalter glaubte man ja noch, daß die Erde eine Scheibe ist," berichtet Hans-Gustav Reichsfreiherr von und zu Baerl, seines Zeichens Kommunalarchäologe und daneben auch im Rheinischen Amt für Niederrheinforschung sowie dem universitären Forschungsprojekt für niederrheinische...

  • Duisburg
  • 13.05.19
Sport
  6 Bilder

Starkwind und Hagelregen erschwerten die Regatta
Mai-Regatta der Schwertzugvögel auf dem Toeppersee

Zur traditionellen Mai-Regatta der Schwertzugvögel hatte die Wassersportgemeinschaft Rumeln - Kaldenhausen (WRK) wieder eingeladen. Neun Mannschaften der WRK wurden mit drei auswärtigen Mannschaften aus Münster, Bielefeld und Berlin (!) zu einem Starterfeld mit zwölf Booten ergänzt, die sich auch tatsächlich am Samstag an den WRK Stegen bereit machten und gerne eine Startverschiebung durch den umsichtigen Regattaleiter Tilo Mertens um 14 Uhr am Samstag in Kauf nahmen, da eine außergewöhnlich...

  • Duisburg
  • 08.05.19
Kultur
  8 Bilder

Alter Osterbrauch am Toeppersee
Osterfeuer und Ostwind

All überall, nein, nicht auf den Tannenspitzen sondern an vielen Orten, loderten um Ostern die traditionellen Osterfeuer. So auch am Ostersamstag am Toeppersee. Das Osterfeuer, offiziell seit 1559 belegt, hat seine Tradition schon viel früher in der vorchristlichen Zeit. Feuer bedeutete für die Menschen Licht und Wärme, Feuer steht auch als Symbol für die Sonne. Und diese schien am Samstag reichlich. So hatten sich viele Mitglieder der WRK zusammengefunden, um an diesem Brauch...

  • Duisburg
  • 25.04.19
Sport

Spaß am Toeppersee
Regatta der Marblehead Boote am Toeppersee

Am kommenden Wochenende findet bei der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen am Toeppersee der Niederrhein-Cup der M-Boot Klasse statt. (M-Boot= Marblehead) Die M-Boot Klasse ist ein Modellboot ( RC-Boot) von 129 cm Länge, diese Bootsklasse wurde 1920 in England entwickelt und ist bis heute in England Volkssport bzw. Volkserlebnis. Seit 1983 ist das RC-Segeln ( Radio Control) der Marblehead eine offizielle Klasse des Deutschen Segelverbandes. Es haben sich 15 Segler aus der...

  • Duisburg
  • 15.03.19
  •  1
  •  1
Sport
  12 Bilder

Jahreshauptversammlung bei der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen
Erfolgreiche Jugendabteilung

Mit Theodor Fontanes Worten „Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben“ eröffnete der 1. Vorsitzende Volker Treder die JHV der WRK am vergangenen Sonntag im Clubhaus am Toeppersee. Zufrieden mit dem vergangenen Geschäftsjahr konnte der Vorstand und auch der Kassenwart sein. Auch die Rechenschaftsberichte der einzelnen Fachschaften fielen allesamt positiv aus. Sehr erfreulich ist, dass das Erscheinungsbild rund um das Clubhaus mehr als ansprechend aussieht und es weitere...

  • Duisburg
  • 01.02.19
Kultur
Beim 1. Seefest des Runden Tisches Rumeln-Kaldenhausen an der Tegge wird der ASV „Gut Biss“ Rumeln-Kaldenhausen mit der Delikatesse Flammlachs brillieren.
  2 Bilder

Runder Tisch Rumeln-Kaldenhausen plant große Events
Seefest im Sommer

20 Jahre gibt es nunmehr den Runden Tisch Rumeln-Kaldenhausen, entstanden in der „Nachfreude“ der Rumelner 1.100-Jahr-Feier. In diesen zwei Jahrzehnten konnten die Bürger und Gäste von Rumeln-Kaldenhausen die Uhr nach zwei Ereignissen stellen. Seit 1999 heißt es immer am ersten Samstag im September „Sommerfest Rumeln-Kaldenhausen“, seit 2000 am Wochenende des Zweiten Advents „Weihnachtsmarkt Rumeln-Kaldenhausen“. Zu diesen Rennern steuern die Kaufleute der Dorfstraße weitere...

  • Duisburg
  • 26.01.19
  •  2
Sport
Zur Regatta 2018 hatten sich zahlreiche Teams angemeldet. Foto: Kanu Club Homberg

Pink-Paddler erstmals bei Toeppersee-Drachenbootregatta
Die Drachen sind los

Mittlerweile bei vielen Events in ganz Deutschland vertreten, starten auch in diesem Jahr erstmalig Pink-Paddler bei der Drachenboot-Regatta am Samstag, 4. Mai, auf dem Toeppersee bei der Wasserskianlage in Rumeln-Kaldenhausen. Pink Paddler sind von Brustkrebs betroffene Frauen und Männer, die in ihrer Freizeit gemeinsam Drachenboot fahren. Egal ob sportlich angehaucht oder eher locker, alle sitzen in einem Boot. Studien belegen, dass durch ein spezielles Training im Drachenboot Lymphödeme...

  • Duisburg
  • 17.01.19
Sport

Nikolaus-Einhand-Regatta

Letztes Wochenende war es wieder soweit: Die traditionelle Nikolaus Einhand- Regatta der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen hatte nicht nur Seglerinnen und Segler aus verschiedenen Revieren aus NRW angelockt sondern auch einen Finn Segler aus Berlin. Von 43 Meldungen segelten doch real 36 Segler auf unserem heimischen See. Gestartet wurde am Samstag um 12.30 Uhr bei schwachen Windverhältnissen, wobei es bei Regen zudem noch extrem kalt war. Da passte es hervorragend, dass Ralf...

  • Duisburg
  • 27.11.18
Vereine + Ehrenamt

SZV Regatta „ Villewind“ auf dem Liblarer See am 8./9.9.2018

Benjamin Auerbach und Franz Nawroth werden Zweite auf dem Liblarer See. Eine Woche vor der IDM der Schwertzugvogel Klasse in Berlin startete doch eine sensationell zahlenwerti , gleiche Anzahl mit 26 Schiffen beim SCV (Segel Club Ville) am Liblarer See an diesem Wochenende. Das Anwachsen dieser Flotte ist hier wohl auch der umsichtigen Vereinsarbeit durch den Vorsitzende, Günter Kallweit, zu verdanken – der zudem selber an den Start ging. Sechs Läufe waren ausgeschrieben, von denen...

  • Duisburg
  • 17.09.18
  •  2
Ratgeber
Der Toepersee in Rheinhausen. Genau wie der Binsenteich in Rumeln-Kaldenhausen ist der See Blaualgenfrei. Das gaben die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bekannt. Foto: Frank Preuß

Duisburg: Keine Blaualgen mehr im Toeppersee und Binsenteich

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg haben am heutigen Dienstag, 21. August, Entwarnung gegeben. Es besteht keine Gefahr mehr durch Blaualgen im Toeppersee und im Binsenteich.  Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg haben bei einer Kontrolle festgestellt, dass keine Blaualgen mehr im Toeppersee in Rheinhausen und im Binsenteich in Rumeln-Kaldenhausen vorhanden sind. Das warme Wetter hatte vor allem dem Binsenteich Probleme bereitet, der zwischenzeitlich wegen mangelnden Sauerstoffs kurz davor...

  • Duisburg
  • 21.08.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
  8 Bilder

WRK Sommerfest am Toeppersee mit Regatta

In diesem Jahr war der Wettergott der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen hold. Während sich die Kinder auf der Hüpfburg vergnügten, konnten die Zuschauer in Muße die Vereins interne Regatta verfolgen. Bei guten drei Beaufort Windstärken konnten am Samstag im Zuge des Sommerfestes der WRK zwei Wettfahrten stattfinden, wobei der wieder einmal erneut umsichtige Wettfahrtleiter Tilo Mertens einen optimalen Up – And - Down Kurs zur Freude der Segler ausgelegt hatte. Alles lief ohne...

  • Duisburg
  • 30.06.18
Vereine + Ehrenamt

Die WRK lädt zum Sommerfest

Am 23. und 24.06.2018 findet auch in diesem Jahr wieder das beliebte Sommerfest der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen statt. Am Borgschenweg 11a in 47239 Duisburg wird ab 15.00 Uhr wieder gefeiert. Wieder wird es eine vereinsinterne Regatta geben. Für flüssige und feste Kost sorgt der Backschafter. Auch die Fußballfreunde kommen auf ihre Kosten. Kaffee und selbstgebackener Kuchen wird zu moderaten Preisen...

  • Duisburg
  • 14.06.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schwertzugvogelregatte auf dem Toeppersee

Die kürzlich ausgetragene SZVR auf dem Toeppersee, in Verbindung mit der Stadtmeisterschaft Duisburg, konnte wenigstens an einem Tag, dem Samstag, durchgeführt werden. Wohlahnend, dass es am Sonntag wieder eine Flaute geben wird, wurden am 1. Tag 3 Läufe durchgezogen. Trotz böiger Winde bei 2,5 bis 3 Bft aus Nord kamen alle wohlbehalten durch's Ziel, und niemand kenterte. Folgende Platzierungen konnten vergeben werden: 1.Platz Manfred Brändle/ Thorsten van Eyl DUYC /...

  • Duisburg
  • 13.05.18
Vereine + Ehrenamt
  14 Bilder

Traditionelles Osterfeuer am Toeppersee bei der WRK

Wie beim Ansegeln herrschte das schönste Wetter, und diesmal freuten sich die Seglerinnen und Segler darüber. Deshalb waren wohl auch mehr Mitglieder und Gäste zum Osterfeuer am Toeppersee erschienen, als im letzten Jahr bei eisigem Wind. Als der fachmännisch aufgebaute Stapel gegen 18.30 Uhr endlich entzündet wurde, standen große und kleine Zuschauer in respektvoller Entfernung um das Feuer herum. Vielleicht fiel ja jemandem die Zeilen von Schillers „Glocke“ ein: „Wohltätig ist des Feuers...

  • Duisburg
  • 03.04.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  20 Bilder

Ansegeln bei mäßigen Winden

Schöneres Wetter hätte man sich am letzten Wochenende kaum wünschen können, doch leider war es nicht das ideale. Segler brauchen nun mal Wind, und der blieb beim Ansegeln am Toeppersee in Rumeln-Kaldenhausen aus. Konnten am Samstag die 10 Schiffe, darunter zwei Optis, noch bei lauem Lüftchen wenigstens beim 1. Start einen vollen „up and douwn“ Kurs segeln, war beim 2. Start so wenig Wind vorhanden, dass man mit einem verkürzten Lauf das Elend zu Ende brachte. Sonntag gab man es ganz auf und...

  • Duisburg
  • 28.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.