Brings rocken die Borbecker Dampfe

Anzeige
Super Stimmung beim Konzert in Borbeck. (Foto: privat)

Wenn die Mundart-Rocker von Brings loslegen, dann ist prächtige Stimmung in der Dampfe garantiert.

Kein Wunder, hat die Band doch eine treue Fan-Gemeinde. Ein Jahr nach dem letzten Auftritt der Kölner im großen Saal des Borbecker Brauhauses erlebten 750 Zuschauer, viele mit karierten Hosen, Krawatten oder Hüten ausgestattet, am Freitagabend wieder einmal eine „Superjeilezick“. „Wir wollen niemals auseinandergeh’n“ sang der Anhang voller Inbrunst. Am Ende wurde es dann auch noch richtig rockig, als Brings mit Elementen aus Thunderstruck (AC/DC) oder Somke on the water (Deep Purple) aufwartete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.