Fortsetzung im nächsten Jahr: Spielplatzfest in Unterfrintrop

Anzeige
Spielplatzpatin Jutta Scheele (4.v.l.) hatte allen Grund zu strahlen. Die von ihr organisierte Premiere des Spielplatzfestes an der Unterstraße wird als gelungen in die Annalen eingehen. (Foto: privat)

Am Ende des Tages konnte Jutta Scheele nur ein Fazit ziehen: Die Mühen der Vorbereitung hatten sich gelohnt, das Spielplatzfest an der Unterstraße war ein voller Erfolg.

Mit einem bunten Spiel- und Spaßprogramm wurde der neugestaltete Spielplatz in Unterfrintrop jetzt offiziell übergeben und eingeweiht. Dass das Rahmenprogramm stimmte, dafür waren aber nicht allein Jutta Scheele und ihr Helferteam verantwortlich. Auch der Wettergott hatte sich an diesem Tag auf Seiten der Frintroper geschlagen und schickte zum Fest schönstes Frühlingswetter.

Bares für ein neues Spielgerät

Alt und Jung, Kinder, Eltern und Großeltern aus der Nachbarschaft hatten die Einladung zur Spielplatzparty angenommen und feierten bei Kaffee und Kuchen sowie spannenden Spielangeboten ein zünftiges Fest. „Die Unterstützung war super“, freut sich Jutta Scheele. Die Hilfsbereitschaft vieler Eltern motiviert Scheele zum Weitermachen. Und so steht jetzt schon fest: Auch im nächsten Jahr wird es an der Unterstraße ein großes Spielplatzfest geben.
Und vielleicht können sich die Kids in Unterfrintrop dann schon über ein neues Spielgerät freuen. Die Spielplatzpatin hat für ihr Erweiterungsvorhaben schon einiges an Barem gesammelt. „Wir können zumindest schon einmal überlegen, welches Gerät wir dank der Gelder in diesem Topf angeschaffen möchten.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.