Glaubenssache Homöopathie - Vortrag und Diskussion bei der "Offenen Akademie"

Anzeige

Vor ein paar Tagen habe ich hier das Programm der „Offenen Akademie“ vorgestellt, einer Volks-Hochschule im besten Sinne:
(http://www.lokalkompass.de/essen-nord/kultur/offen...)
Die „Offene Akademie“ läuft noch bis zum 4. Oktober. Heute möchte ich besonders auf einen Vortrag hinweisen, der am Mittwoch (2. Oktober, 9 Uhr) stattfindet.

Glaubenssache Homöopathie

Dazu heißt es im Programm der „Offenen Akademie“:

Die Heilslehre der Homöopathie wird seit 200 Jahren praktiziert. Während die wissenschaftliche Medizin in dieser Zeit gewaltige Fortschritte erzielte und zum Nutzen der Patienten viele alte Dogmen überwand, veränderte sich die Homöopathie kaum. Noch immer halten Heilpraktiker und homöopathische Ärzte an denselben Paradigmen fest, die der deutsche Arzt Samuel Hahnmann einst aufgestellt hat. Besonders die Vorstellung, dass durch Reiben und Schütteln geistartige Heilkräfte frei werden, die losgelöst von ihrer materiellen Beschaffenheit den Organismus zur Selbstheilung anregen sollen, stößt auf Kritik. Die Anhänger der Homöopathie sind jedoch immun gegen solche Einwände: Sie verweisen auf ihre eigenen, teils spektakulären Heilerfolge, und zunehmend auch auf klinische Studien.

Der Referent Christian Weymayr ist promovierter Biologe, freier Wissenschaftsjournalist und Redakteur des IGeL-Monitors. 2012 erschien sein Buch „Die Homöopathie-Lüge“, das ich unbedingt empfehlen möchte. Es geht nicht nur auf die längst widerlegten Prinzipien der Homöopathie ein, sondern entlarvt auch die immer wieder gern bemühte Floskel „Wer heilt hat recht“ als wissenschafts- und erkenntnisfeindlich. Denn "wer Homöopathie für möglich hält, muss alles für möglich halten, muss ebenso an Voodoo und Verschwörungstheorien glauben." (Buchumschlag)

Glaubenssache Homöopathie
Vortrag und Diskussion mit Dr. Christian Weymayr
Mittwoch, 2. Oktober, 9 Uhr
Arbeiterbildungszentrum
Koststr. 8, Gelsenkirchen-Horst
(Seminargebühr 6,50 €/ermäßigt 5 €)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
6
Joachim Mayer-Brix aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 01.10.2013 | 13:05  
6
Christian Meinhard aus Alpen | 01.10.2013 | 13:18  
2.137
Bodo Urbat aus Essen-Nord | 01.10.2013 | 17:08  
6
Josef-Karl Graspeuntner aus Alpen | 02.10.2013 | 00:00  
2.137
Bodo Urbat aus Essen-Nord | 02.10.2013 | 20:55  
2.339
Iris-Magdalena Hartmann aus Essen-Ruhr | 27.11.2013 | 13:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.