Die sicht eines 8 Jährigen Jungen zu dem Geschen in Frankreich.

Anzeige
Ein Beitrag von dem Sohn einer Bekannten:
Mein 8 jähriger Sohn möchte seine Meinung sagen! Kann er, hier ist Sie:
Ich fühle mich nicht sicher und habe Angst, das meinen Eltern etwas passiert, ich habe Angst,das meinen Schulkollegen, die einen anderen Glauben haben, etwas passiert!
Ich habe Freunde, die sind nicht aus Deutschland, die haben einen anderen Glauben als ich, aber das sind meine besten Freunde!
Sie teilen mit mir Ihre Süßigkeiten, spielen mit mir und Unterstützen mich!
Die Bilder im Fernsehen machen mir Angst, die Menschen, die rufen:Ausländer raus, machen mir Angst!
Es ist egal, Was andere für einen Glauben haben, es sind Menschen!
Sie leben auf unserer Welt und wir müssen uns zusammen tun, weil wir alle Geschenke Gottes sind.....
Niemand soll Angst haben, weil er anders aussieht, spricht oder denkt!
Ich hoffe, die Grossen hören auf, damit zu Schiessen und andere zu töten!
Bitte hört auf!

Mein Kommentar.
Warum hören wir nicht auf Kinder? Weil sie uns Warheiten sagen die Wir alle nicht hören wollen. Ich bin dafür das unsere Politiker im Bund, Land und Stadt die Verblendeten von den Rechten und linken Parteien , und alle die Verblendet sind mal hinhören. Super geschrieben von einem 8. jährigen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.