Workshop: Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe

Anzeige
Freundliche politische Aktionen, wie hier vor einem Jahr am Rhein-Herne-Kanal in Altenessen brauchen Unterfütterung von viel Basiswissen, wenn Hilfe nachhaltig sein soll.
Die GRÜNEN planen für Sonntag den 15. 11. von 13.00 bis 17.00 Uhr einen halbtägigen Workshop zur Qualifikation von ehrenamtlichen FlüchtlingshelferInnen. Der Workshop wird mit der Moderatorin Ulrike Tadema (Grüne Duisburg) in unserer Geschäftsstelle stattfinden.
An diesem Tag werden vier Themenbereiche angesprochen:
1. Fluchtgründe und die allgemeine Situation in der EU und Deutschland
2. Was brauchen Flüchtlinge, wie und wo kann ich mich einbringen- wie ist die Lage in Essen
3) Asylrecht
4) Sozialrecht
Mit dem Crash-Kurs gibt es eine Seminarmappe und ein Papier zu den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen.
Anmeldung über kv@gruene- essen.de - die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Bei großen Bedarf wird ein 2. Workshop stattfinden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.