Erlebnisreiche Berufsorientierung beim Tag des Handwerks

Anzeige
Nicht nur theoretisch informieren, sondern praktischen kennenlernen lautet ein Motto beim Tag des Handwerks. Technische und kreative Berufe sind vertreten.

Wenn am Samstag, 19. September, zahlreiche Werkstätten und Berufsbereiche zum Kennenlernen und Mitmachen einladen, dann ist Tag des Handwerks.

Dazu ruft die Kreishandwerkerschaft Essen von 10 bis 17 Uhr ins Haus des Handwerks an der Katzenbruchstraße 71. Nicht nur junge Menschen, die sich für einen Ausbildungsberuf interessieren, haben dann die Möglichkeit, sich über Karrierechancen zu informieren.

Doch es geht längst nicht nur theoretisch zu. Vielmehr können Neigungen und Fähigkeiten ganz praktisch getestet werden. Nicht zuletzt dafür öffnen etwa die Werkstätten. Die ganze Vielfalt handwerklicher Berufe wird erkennbar, denn von Kfz über Konditor bis Goldschmied sind etliche Bereiche dabei.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt dafür, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Die Teilnahme an allen Angeboten ist kostenlos.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.