"Wie macht die Polizei?"

Anzeige
Essen: Rüttenscheid | "Knöpfchen" hat mich und andere Passanten heute morgen zum Lachen gebracht. Durch durchdringendes lautes Heulen tat er seine eigene Version vom Martinshorn kund. Es brauchte nur ein Satz - "Wie macht die Polizei?" - um ihn zum Heulen zu bringen und schon richtete er seine kleine Schnauze hoch und es ging los. Mir hat das sehr gefallen. Ich konnte gar nicht damit aufhören ihn zu fragen ... na, Sie wissen schon. (Woher ich das wusste, dass man ihn dadurch zum Heulen bringt? Nun, das hat mir die Hundehalterin verraten.) Leider habe ich versäumt sein Heulen als Video aufzunehmen. Das wäre bestimmt der Hit geworden.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 21.11.2014 | 15:35  
17.962
Ursula Hickmann aus Essen-Süd | 21.11.2014 | 17:29  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 21.11.2014 | 22:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.