FC Stoppenberg e.V. und Klaus Becker gehen auch gemeinsam in die Saison 2014/15

Anzeige
Der Vorstand des FC Stoppenberg stellt die Weichen für die Zukunft und verlängert den Vertrag mit Klaus Becker um ein weiteres Jahr.

Vorstand und Spielausschuss haben sich nach dem letzten Saisonspiel gegen SG Essen-Schönebeck zusammengesetzt und in ihrer Vorstandssitzung die Gesamtsituation analysiert und über die Zukunft gesprochen.
Vorstand und Spielausschuss sind mit der Arbeit des Cheftrainers, der im November 2013 die 1. Mannschaft des FC übernahm, äußerst zufrieden und haben ihm für die neue Saison 2014/2015 in der Kreisliga A das Vertrauen ausgesprochen.

Jetzt gilt es, die sportliche Ausrichtung für die kommende Spielzeit mit Klaus Becker zu planen und die Mannschaft punktuell zu verstärken.

Der Vorstand
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.