Essen-Nord: Altenessen

7 Bilder

MOLLY CODDLE rockt Altenessen

Gerd Hillebrand
Gerd Hillebrand aus Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: Paul-Humburg-Gemeindezentrum | Am SA, 30.08.2014, spielte mit eigenen Songs und Cover-Stücken aus den 70ern die bekannte Rockformation MOLLY CODDLE, wieder einmal in Essen-Altenessen. Die 5 Männers in der Besetzung voc/rh-gt, ld-gt/voc, bs, keys, dr aus Essen/Oberhausen rockten mit viel Spaß und Hingabe - neben anderen bekannten Bands (Jaana, Crazy Crinkles, 7even til 11even,etc.) - im Rahmen der inzwischen 7bten ROCKnight (The MUSICday) im PHG...

Bildergalerie zum Thema Altenessen
1
1
1
1

Der Teufel trägt Pampers

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | vor 2 Tagen

Am Sonntag, 19. Oktober, wird Lisa Feller mit ihrem neuen Programm „Der Teufel trägt Pampers“ auf dem Gelände der Zeche Carl auftreten. Die NDR Comedy Contest-Moderatorin befasst sich darin mit ihrer Familie, der Schwangerschaft, Kindern, Ehemännern und den großen Fragen wie: Gibt es ein Leben für die Frau 30 plus neben der Familie? Der Eintritt kostet 19,70 Euro, weitere Informationen unter zechecarl.de.

3 Bilder

Viel Musik beim MOMO-Kindergartenfest

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | vor 4 Tagen

Am 13.09.2014 feierte die Altenessener Kindertagestätte MOMO ihre 10-jährige Mitgliedschaft im internationalen Netzwerk „Il Canto del Mondo“, das sich zum Ziel gesetzt hat Singen im Alltag lebendig zu halten und zu fördern. In diesem Sinne spielt die Musik in dem Kindergarten an der Hövelstraße eine besondere Rolle. Den Kindern wird auf spielerische Weise die Musik näher gebracht. Mit den orffschen Instrumenten wird den...

1 Bild

Das Leben im Container

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 10.09.2014

Essen: Zeche Carl | „Container Love“ ist eine Inszenierung des Theater „glassbooth“, die Sonntag,14. September, 19 Uhr in der Zeche Carl gezeigt wird. In einem 90-minütigen Experiment wagen sich acht Insassen in die Gefangenschaft des „ersten Theatercontainers der Welt“. Karten: 11/ 7 Euro, Abendkasse 15/10 Euro.

1 Bild

Altenessen-Cycling zu Besuch bei der Perle

Patrick Sondermann
Patrick Sondermann aus Essen-Nord | am 08.09.2014

Wer schon immer mal wissen wollte, wo der schöne See aus der Werbung eines großen deutschen Bier-Brauers liegt, der konnte sich am letzten August-Samstag bei der "16-Talsperren-Rundfahrt" des SC Gevelsberg ins Bergische Land begeben. Der Altenessen-Cycling hat die Strecke getestet und ist immer noch begeistert. Trotz anhaltendem Nieselregen durften wir wohl in den Genuss einer der schönsten Strecken des Jahres kommen. Somit...

4 Bilder

Altenessen-Cycling e.V. Familienradtour 2014

Patrick Sondermann
Patrick Sondermann aus Essen-Nord | am 03.09.2014

"Ein voller Erfolg"Zum 10-jährigen Jubiläum der Familienradtour haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen. Die diesjährige Tour des Altenessen-Cycling e.V. beinhaltete eine Übernachtung auf dem Bauernhof. Geschlafen wurde auf der Kuhweide in Zelten. Die frische Milch und eine Besichtigung der Stall und Melkanlage war inklusive. Geradelt wurde die 21 km lange Strecke vom Essener Norden nach Bottrop-Kirchellen von den 65...

1 Bild

Wiederbelebung des Kaiserparks

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 03.09.2014

Essen: kaiserpark | Die Stadt will den Kaiserpark als das grüne Herz Altenessens wiederbeleben. Bei einer Führung durch den Park informiert auf Einladung der CDU am Donnerstag, 11. September, um 16 Uhr der Leiter des Grünflächenpflegebezirks Nord über die geplanten Maßnahmen der Stadt. Anmeldung unter Telefon 60 74 28.

1 Bild

RWE - stark durchlässig: U19 fungiert jetzt als neues Bindeglied zwischen Jugend und Erster

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | am 31.08.2014

Deutscher Meister ist Rot-Weiss Essen in dieser Spielzeit trotz leidenschaftlicher Auftritte nur im Saisonmotto. Die RWE-Jugend dagegen kickt seit Jahren auf höchstem fußballerischen Niveau. Besonders der gerade aus der Bundesliga abgestiegenen U19 kommt nach dem Wegfall der ehemaligen Zweiten eine wichtige Rolle zu. Für sie gibt es deshalb nur ein Ziel: den Aufstieg. Große Aufregung verursachte Mitte letzter Saison die...

1 Bild

Herbstferien im Bürgerpark

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 30.08.2014

Essen: Bürgerpark | Für 30 Euro pro Woche können Kinder von sechs bis zwölf Jahren an der Ferienbetreuung der Jugendhilfe Essen im Altenessener Bürgerpark, Kuhlhoffstraße 65, teilnehmen. Die Anmeldung findet bereits am 9. September, ab 7 Uhr, in der Schürmannstraße 7 statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Plätze begrenzt. Weitere Infos gibt es unter 88 54 360.

1 Bild

Music-Day in Altenessen

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 30.08.2014

Essen: Paul-Humburg-Haus | Am heutigen Samstag lädt die Evang. Kirche Altenessen-Karnap im Paul-Humburg-Gemeindehaus, Hövelstraße 71, zum „Music-Day“. Bands (Foto: The Country Searges) spielen für einen guten Zweck. Einlass (5 Euro)ist bei Kaffee und Kuchen um 16 Uhr, ab 16.30 Uhr beginnt das Programm.

1 Bild

Altenessener Stadtteilfest-Bereich wird rechtzeitig auf Sturmschäden geprüft

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 29.08.2014

Aufatmen bei der Interessengemeinschaft Altenessen (IGA). Bezirksbürgermeister Hans-Willi Zwiehoff konnte den IGA-Vorsitzenden Peter-Arndt Wülfing darüber informieren, dass die Stadtverwaltung die rechtzeitige Prüfung der Festmeile auf Sturmschäden zugesichert hat - und die Beiseitigung eventueller Schäden. Somit steht einer Genehmigung des Stadtteilfestes am dritten Septemberwochenende nichts mehr im...

15 Bilder

Ritter, Astronomen und alte Römer: Schulfest im Leibniz-Gymnasium

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 25.08.2014

Essen: Leibniz-Gymnasium | Zum Schulfest hatte das Leibniz-Gymnasium in Altenessen eingeladen. Mit einem vielfältigen Angebot präsentierte sich die Schule den Besuchern. So gab es Ritterspiele, Einblicke in die Arbeit der Astronomie AG und bei „Panem et circenses“ Szenen aus dem römischen Alltagsleben der Antike. Unter dem Motto „Leibniz schreibt“ gehörten Lesungen aus eigenen Geschichten zum Schulfest. Informationen bot etwa die Arbeitsgruppe...

6 Bilder

Stoppt A 52 - Weiterbau! - NRW-Verkehrsminister Groschek will den Autobahnzombie in Bottrop und Gladbeck wiederbeleben

Walter Wandtke
Walter Wandtke aus Essen-Nord | am 25.08.2014

Essen: Altenessen | A 52-Planfeststellungsverfahren in Gladbeck neu in Gang gesetzt - ein faules Ei von „Straßen NRW“ und Verkehrsminister Groschek Viele Menschen gerade im Essener Norden, die jahrzehntelang in Bürgerinitiativen oder Parteien gegen den Stadt zerstörerischen Weiterbau der A 52 durch Frillendorf, Stoppenberg und Altenessen gekämpft haben, hatten in den letzten 1-2 Jahren glauben dürfen, endlich Erfolg zu haben. All die...

1 Bild

Exkursion zu historischer Infrastruktur

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 23.08.2014

Essen: Haus der Technik | Wie sah Essen vor rund 100 Jahren aus? Antwort auf die Frage erhalten Teilnehmer der Exkursion zur Entstehung städtischer Infrastruktur im Rahmen von „1914 - Schönheit und Schrecken“ am 7. September. Ziele sind unter anderem Rhein-Herne-Kanal und die Sportanlage des TuS Helene.

1 Bild

ROCKnight(7) - The MUSICday

Gerd Hillebrand
Gerd Hillebrand aus Essen-Nord | am 22.08.2014

Essen: Paul-Humburg-Gemeindezentrum | ROCKnight(7) – The MUSICday Für alle Freunde gepflegter, rockiger "Unterhaltungs-Music": am Samstag, 30. August 2014, ist es wieder soweit: die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap wird die Tradition der inzwischen im Essener Norden etablierten Musikreihe „ROCKnight“ mit einem inzwischen 7ten Event im Paul-Humburg-Gemeindehaus (PHG, Hövelstr. 71, 45326 Essen) fortsetzen. Eine klassische, überwiegend abends...

2 Bilder

MOLLY CODDLE bei der Rocknight am 30.08.2014 im PHG - Benefiz in Altenessen

Gerd Hillebrand
Gerd Hillebrand aus Essen-Nord | am 22.08.2014

Essen: Paul-Humburg-Gemeindezentrum | Der nächste Gig der bekannten Lokal-Formation MOLLY CODDLE steht in Kürze an. Im Rahmen der inzw. 7ten "ROCKnight-The MUSICday" (16-22 Uhr) der evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap spielen um 20 Uhr die 5 Mitstreiter aus Essen u. Oberhausen handfestes, eigenes Material im 70er-Stil und interpretieren Coversongs (Beatles, Pink Floyd, ...). Stattfinden bei 5 Euro Eintritt wird das Benefizkonzert für das...

2 Bilder

Sturm-Folgen: Kann das Altenessener Stadtteilfest wie geplant stattfinden? 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 22.08.2014

Altenessen ohne Stadtteilfest? Das hätte es seit 19 Jahren nicht gegeben. Dennoch können die Organisatoren von der Interessengemeinschaft Altenessen den Gedanken für dieses Jahr nicht ganz ausschließen. Schuld ist wieder mal Sturmtief „Ela“. In der Folge des Jahrhundertereignisses vom Pfingstmontag wurden schon etliche Veranstaltungen abgesagt. Das geschieht nach wie vor, wie der „Tag im Park“ zeigt, der vom Kaiserpark zum...

1 Bild

Hocker-Rocker: Markus Krebs in der Zeche Carl

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 20.08.2014

Essen: Zeche Carl | „Hocker-Rocker“ ist das Programm von Markus Krebs, mit dem er am 18. September um 20 Uhr in der Zeche Carl auftritt. Darin versucht das Ruhrpott-Original, seine eigene Vergangenheit aufzuarbeiten. Dabei bleibt „der Mann hinter dem Bauch“ sich stets treu. Markus Krebs hat 2011 den RTL Comedy Grand Prix gewonnen. 2014 ist er mit seinem zweiten Soloprogramm unterwegs. In „Hocker-Rocker“ versucht das Ruhrpottoriginal...

1 Bild

Gitarrenkonzert in der Kirche

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 20.08.2014

Essen: Alte Kirche Altenessen | „Guitar & Songs” heißt das Konzert mit Claude Bourbon, das am Sonntag, 31. August, um 17 Uhr in der Alten Kirche Altenessen (am Allee-Center) geboten wird. Der Eintritt kostet 10, erm. 5 Euro. Vorverkauf unter Telefon 837898 (montags bis freitags 10 - 13 Uhr) und team@Weltladen-Alte-Kirche.de.

1 Bild

Sturmschäden stoppen den Tag im Park nun auch an der Zeche Carl

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 19.08.2014

Der Tag im Park, der am Sonntag, 24. August, auf dem Außengelände der Zeche Carl stattfinden sollte, muss nun doch abgesagt werden. Wie die Verantwortlichen mitteilen, konnte trotz aller Bemühungen die Freigabe für den dortigen Park nicht in dem Maße erteilt werden, wie es für die Veranstaltung nötig gewesen wäre. Daher wird der Tag im Park mit seinen diversen Kunstaktionen auf den Mai 2015 verschoben. Schon der...

1 Bild

Altenessen: Gruppe wurde bei Polizeikontrolle aggressiv

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 19.08.2014

Was als Fahrzeugkontrolle begann, wurde am am Sonntag, 17. August, für die Essener Polizei ein erheblich größerer Einsatz. Wie die Polizei berichtet, kontrollierten gegen 19.30 Uhr Beamte nahe Stauderkreisel einen grauen Lkw Sprinter, dessen Fahrer angeblich rote Ampeln missachtet und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet hatte. Während der Kontrolle näherten sich cirka 20 Personen. Bei Personalienfeststellungen auf der...

1 Bild

Mehrfamilienhaus in der Rahmstraße nach Brand derzeit unbewohnbar

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 18.08.2014

Als Folge eines Feuers zur Zeit unbewohnbar ist ein Mehrfamilienhaus an der Rahmstraße in Altenssen. Dorthin wurde die Feuerwehr Essen am Samstag, 16. August, gegen 21 Uhr gerufen. Gemeldet war ein Wohnungsbrand im ersten Stockwerk. Als die Feuerwehr eintraf, brannten die Wohnungen und der Treppenraum im ersten Obergeschoss in voller Ausdehnung. Verletzte mussten in Spezialklinik Zeitgleich mit der Brandbekämpfung...

5 Bilder

Flucht, Begegnung, Fest: Über hundert Essener begrüßten Flüchtlinge am Rhein-Herne-Kanal

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | am 16.08.2014

Eng wurde es am Mittwoch, 13. August, auf der Zweigertbrücke: Über hundert Essener erwarteten die Ankunft des Musikers Heinz Ratz und der Women in Exile, die zusammen per Eigenbau-Floß von Nürnberg nach Berlin pendeln. Zwischenstopp am 30. Tag: die Zeche Carl in Altenessen. „Noch nie haben uns so viele Menschen empfangen wie hier“, kommentiert Musiker Heinz Ratz die Ankunft an der Zweigertbrücke. Er, seine Band Strom und...

1 Bild

Der TuS Altenessen 1919 e.V. feierte am 16. August 2014 sein Sommerfest an der Stankeitstraße.

Friedel Frentrop
Friedel Frentrop aus Essen-Nord | am 16.08.2014

Essen: TuS Altenessen 1919 e.V. | Zu seinem Sommerfest lud der TuS Altenessen in die Turnhalle und den Pausenhof des Leibniz-Gymnasiums an der Stankeitstraße in Altenessen ein. Teamgeist, Selbstdisziplin, Ausdauer, Fairness- wie und wo werden diese wichtigen Werte und Sozialkompetenzen werden in dem Verein großgeschrieben. Hauptaktivitäten des Vereins ist der Schwimm-, Turn-, Trampolin-, Badminton, Frauen und Männer- , Einrad- und Rhönradsport. Der TuS...

1 Bild

Fluchtschiffe und Flüchtlingsfrauen am Rhein-Herne-Kanal auf dem Weg zur Zeche Carl

Walter Wandtke
Walter Wandtke aus Essen-Nord | am 15.08.2014

Essen: Altenessen/ Grenze Karnap | Schnappschuss