Trauernd, trotzig und lebendig: Kammerkonzert zur Reichsprogromnacht

Anzeige
Der Akkordeonist Roman Yusipey spielt am 8.11. zusammen mit anderen Künstlern im Friedrich-Graeber-Gemeindehaus in Essen-Überruhr. Foto: Yusipey
Essen: Friedrich-Graeber-Gemeindehaus | Am 8. November 2015 findet um 17.00 Uhr im Friedrich-Graeber-Gemeindehaus (Überruhrstr. 70c, Essen-Überruhr) unter dem Titel „Zwischen-Welten // Akkordeon plus“ ein Kammerkonzert mit international gefeierten Musikern statt. Anlass ist der 77. Jahrestag der Reichsprogromnacht.

Mit diesem Konzert des herausragenden Akkordeonisten Roman Yusipey wird an die Vorkommnisse in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 gedacht, in der jüdische Synagogen in Brand gesteckt und zahlreiche Menschen ermordet wurden. Das Konzert in der Konzertreihe der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr gestalten mit ihm der Hamburger Tenor Björn Klein und der Klarinettist Mark Rovner, beides Künstler mit höchster musikalischer Ausstrahlungskraft.
„Wer Roman Yusipey im Mai in der Stephanus Kirche erlebt durfte, wird sich freuen, den Preisträger internationaler Wettbewerbe in den USA, in Italien und der Ukraine nochmals, quasi vor der Haustüre hören zu können“, ist sich Kirchenmusiker Bernhard Schüth, der für die Konzertreihe verantwortlich zeichnet, sicher.
„Zwischen-Welten“ ist der Titel dieses Konzertes, das mit Hilfe von Kompositionen von Ernest Bloch, Bela Kovacs, H. Kon, Klezmerklängen und mit jiddischen Volksliedern aus dem Ruth Rubin Archiv musikalisch an die Reichsprogromnacht erinnert. Mal trauernd, mal trotzig, aber immer voller Leben spielen die drei Künstler gegen die Verbrechen der Vergangenheit an.
Der Eintritt zu dem Konzert im Friedrich-Graeber-Gemeindehaus ist frei. Am Konzertende wird um eine Kollekte gebeten. Die Veranstaltung wird gefördert mit Mittel der bezirklichen Kulturarbeit auf der Ruhrhalbinsel (Bezirk VIII).

Kammerkonzert
„Zwischen – Welten // Akkordeon plus“
Konzertreihe der Ev. Kirchengemeinde Essen-Überruhr
8. November 2015, um 17.00 Uhr

- Roman Yusipey, Akkordeon
- Björn Klein, Gesang
- Mark Rovner, Klarinette

Friedrich-Graeber-Gemeindehaus
Überuhrstr. 70c, Essen-Überruhr
Eintritt frei
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.