Akkordeon

Beiträge zum Thema Akkordeon

Kultur
Es wird ein musikalischer Bogen von der Wiener Klassik bis zu den modernen Klängen der Popular-Musik und des Jazz gespannt.

Zurück im kulturellen Wohnzimmer
„Akkordeon-Orchester trifft Saxophon“

Das Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e.V. spannt am Samstag, 30. Oktober, - unter dem Motto „Akkordeon-Orchester trifft Saxophon“ - einen musikalischen Bogen von der Wiener Klassik bis zu den modernen Klängen der Popular-Musik und des Jazz. Und so freuen sich die Musiker im doppelten Sinne auf ihr erstes Konzert in der modernisierten Kathrin-Türks Halle und auf den Wiedergewinn kultureller Freiheiten. Unter der Leitung von Johannes Burgard wird sich das Akkordeon-Orchester im...

  • Dinslaken
  • 25.10.21
Kultur

Wunschkonzert
Das Leben ist (doch) ein Wunschkonzert

Dies trifft in jedem Fall auf das Konzert des 1.Akkordeon-Orchesters Rheinhausen zu. Wieder einmal gibt das Orchester ein Wunschkonzert – diesmal nach den Wünschen der Orchesterspieler. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, was die Spieler gerne zu Gehör bringen. Eins ist sicher; sie werden Ihre Lieblingstitel mit Herzblut musizieren. Es werden Titel zu hören sein wie Ungarischer Tanz Nr. 5, Les Miserables, Moon River, I go to Rio, Wellerman und viele andere mehr. Damit auch alle Zuhörer das...

  • Duisburg
  • 22.10.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Am kommenden Donnerstag im SCALA Kulturspielhaus
Die Offene Bühne am 28.Oktober 2021 präsentiert sich wieder vielfältig

Heute in einer Woche lädt der SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V. wieder ein, und die OFFENE BÜHNE am 28. Oktober verspricht eine besondere Vielfalt. Mit dabei sind diesmal: VIKTOR WERNER hat bereits in jungen Jahren den Weg zum Akkordeonspiel gefunden und eine intensive Ausbildung im Akkordeonspiel gemacht. Auf zahlreichen Musikveranstaltungen konnte ich schon das Publikum mit seinem Akkordeonspiel erfreuen und er hoff, dass seine Darbietungen auch im SCALA auf Anklang stoßen. KATTI...

  • Wesel
  • 21.10.21
Kultur
4 Bilder

Der „lokalkompass“ im Gespräch mit Ralf Kaupenjohann
„akkordenherbst“ vom 10. bis 12. September 2021 in Essen

Interview mit Ralf Kaupenjohann, dem Organisator des akkordenherbst, zur neuen Konzeption und zu den kommenden Konzerten. lokalkompass: Herr Kaupenjohann, gestatten Sie eine Frage vorweg: Wie haben Sie die bisherige Corona-Krise überstanden? rk: Im letzten Jahr war es sehr desaströs. Da war der akkordeonherbst ja noch in Gelsenkirchen-Buer beheimatet. Der ausländische Künstler konnte aus Frankreich nicht ausreisen, das Konzert musste abgesagt werden. So macht das keine Freude. lokalkompass: War...

  • Essen-Ruhr
  • 07.09.21
Kultur
Das Klezmer-Trio spielt im Schlosshof.

Klezmer-Trio Bernshteyn gastiert am 10. Juli im Schlosshof
Jiddische Lieder

Das Klezmer-Trio Bernshteyn ist am Samstag, 10. Juli, um 20 Uhr im Schlosshof des Grafschafter Museums, Kastell 9, zu erleben. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Alten Landratsamt statt. Das Trio präsentiert an dem Abend sein Programm "Ermutigung". Mit dabei sind Ute Bernstein (Geige, Gesang, Rezitation), Achim Lüdecke (Gitarre, Gesang) und Peter Hohlweger (Akkordeon, Gesang). Das Konzert findet im Rahmen des Jubiläums "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" statt. Restkarten (20...

  • Moers
  • 06.07.21
Kultur

Heinz Gössing, Gründer des Akkordeon-Orchesters Lünen verstorben

Am 16.04.2021 verstarb im Alter von 93 Jahren der Gründer und langjährige Dirigent des Akkordeon-Orchesters Lünen. Bereits sehr früh begann Heinz Gössing sich für Musik zu interessieren. Im Jahr 1948 wurde in Lünen der Musikverein „Akkordeon-Liebe“ gegründet, dessen musikalische Leitung Heinz Gössing übertragen wurde. Es stellte sich aber heraus, dass das Repertoire dieses Musikvereins, das hauptsächlich aus Tanzmusik bestand, nicht seinen Vorstellungen von einer Akkordeonspielgemeinschaft...

  • Lünen
  • 23.04.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ausgezapft statt angezapft! Obwohl Dieter Heininger schon seit 2004 offiziell Rentner ist, hat sich das Duisburger Gastronomen-Urgestein erst jetzt dazu entschlossen, endgültig den Zapfhahn aus der Hand zu geben. Er will ja nicht als „Johannes Heesters der Wirte“ in die Geschichte eingehen.
Fotos: Reiner Terhorst
5 Bilder

Für den bald 83-jährigen Dieter Heininger endet eine Ära
„Ein Bergmann kann alles“

„Irgendwann muss ja mal Schluss sein, sonst gehe ich eines Tages als Johannes Heesters der Gastronomie in die Geschichte ein“, sagt Dieter Heininger lachend. Obwohl er bereits seit 2004 offiziell Rentner ist, hat das inzwischen auf die 83 Jahre zugehende, stets sozial engagierte Duisburger Gastronomie-Urgestein nun endgültig den Zapfhahn zugedreht und den Kochlöffel beiseite gelegt. Dass Heininger, der in der Region Sinsheim, wo heute der Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim sein sportliches...

  • Duisburg
  • 07.01.21
  • 2
Kultur

Sankt Martin Lieder
Laternenlieder vom Akkordeon Café Dortmund

Auch mit dem Akkordeon Café Termin im November wird es nichts werden. Corona hält uns fest im Griff. Auch die im November beliebtesten Veranstaltungen, die Martinszüge oder Laternenfeste werden in vielen Orten ausfallen. Für die, die dennoch mit ihren Kindern und den Laternen gehen möchten stellt das Team des Akkordeon Café die bekanntesten Laternenlieder mit Akkordeonbegleitung und Text bereit - vom Handy abrufbar und direkt zum Mitsingen. in einer Kurzfassung mit drei Liedern für die kurze...

  • Dortmund-City
  • 25.10.20
Kultur

Von Tina und Marina - der Akkordeon Café Schlagerabend
Keine Veranstaltungen mehr im Akkordeon Café Dortmund in 2020

Nach der langen Sommer- und Coronapause freuten sich die Besucher und Aktiven des Akkordeon Café Dortmund auf einen entspannten Abend mit den Schlagern der 50er, 60er, 70er, 80er Jahre. Leider konnte die Veranstaltung nicht im Café des Fritz-Henßler Hauses stattfinden. Daher weichen wir mit den Schlagern ins Internet aus. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern, die die musikalischen Erinnerungen mit uns teilen und präsentieren die Akkordeon Café Schlager Session mit Erwin Dahlmann und Stefan...

  • Dortmund-City
  • 24.09.20
LK-Gemeinschaft
Achim von der Haar aus Wesel spielte für seine kranke Mutter Akkordeon im Hof des Christopherusheimes in Hamminkeln.

Das kleine "Hof-Konzert" wird Donnerstag, 21. Mai, um 11 Uhr an gleicher Stelle wiederholt
Akkordeon-Klänge für kranke Mutter im Christopherusheim Hamminkeln

"Da die Mutter sehr krank und bettlägerig ist, konnte sie am Besuchstag nicht in den dafür vorgesehenen Raum gebracht werden, da es ihr besonders schlecht ging. Der Sohn, Achim von der Haar, aus Wesel machte aus der Not eine Tugend.", heißt es seitens des Teams des Christopherusheimes in Hamminkeln, das sehr von diesem Erlebnis berührt war. Der Sohn holte aus seinem Auto sein Akkordeon, ging ums Heim herum in den Hof. In einem Zimmer in der zweiten Etage lag seiner Mutter. Das Fenster war auf....

  • Hamminkeln
  • 18.05.20
  • 1
Kultur
Video 20 Bilder

Gotha live
Mit Abstand bestes „Gartenkonzert“ am Ostersonntag in Ernstroda

Auch im Landkreis Gotha kann man an Sonntagen ab 18 Uhr viele Musikanten auf Balkonen, vor Häusern, in Parks und anderen freien Plätzen spielen hören. Immer ist der Höhepunkt die „Ode an die Freude“, welche die Verbindung untereinander knüpft, weil auch weit voneinander entfernt der gemeinsamen Lebensfreude in der Zeit der „Corona-Pandemie“ Ausdruck gegeben werden soll. Die Musikschule „Fröhlich“ beteiligt sich selbstverständlich auch daran. Per Internet wird ihren Musikschülern von der...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 13.04.20
  • 1
Kultur
Mitglieder des Akkordeon-Orchesters: Petra Eckelt, Marion Grünewald, Kirsten Ritter, Markus Seifert, Gunter Ritter, Günter Jellinghaus, Eva Seifert, Mona Bähr, Niko Schöneberg, Tanja Sickmann, Anke Gockel-Himmen und Martina Meding.

Akkordeon-Orchester feiert Jubiläum
Ennepetaler Musiker bereiten sich auf den 60. Jahrestag des Ensembles vor

Bei der Jahreshauptversammlung hatte das Akkordeon-Orchester Ennepetal einiges auf dem Programm. Die Mitglieder ließen unter der Führung von Schriftführerin Petra Eckelt das letzte Jahr Revue passieren, zudem wurden mehrere Jubilare geehrt. Allen Vorstandsmitgliedern wurde einstimmig Entlastung erteilt, bevor der gesamte Vorstand wiedergewählt wurde. Im Fokus steht in diesem Jahr das 60-jährige Jubiläum des Orchesters. „Wir wollen das Jahr mit zwei Konzerten feiern", so Tanja Sickmann. Das...

  • wap
  • 27.02.20
Kultur
Video

Steirische Musik im Akkordeon Café Dortmund am 3. Februar 2020 mit "Krainerlogie"

Montag 3.Februar 2020, 19-21 Uhr Die Gäste des Akkordeoncafé erlebten am 3.2.2020 einen Hüttenabend mit original steirischer Musik. Quer durch die Krainerwelt ging es mit den "Trio Krainerlogie" , einer eine Besetzung aus den Lammersberger Buam und dem ehemaligen Saukrainer Trio. Fabian Plank Steirische/Knopf Akkordeon/Gitarre/E-Bass/Contrabass Dominik Focks Gitarre/E-Bass/Contrabass/Akkordeon Alexander Weisbecker Akkordeon/ Steirische/Knopf Akkordeon/Gitarre/E-Bass/Contrabass und als Gast:...

  • Dortmund-City
  • 17.02.20
Kultur
Konzert-Plakat
7 Bilder

Der Klang der Sterne
ArtAccA Galaktisch

Ein außergewöhnliches Konzert erwartet die Zuhörer am 16. Februar 2020 um 11Uhr im Theater der Stadt Marl. ArtAccA lädt zu seinem Jahreskonzert ein.ProjektorchesterMit dem Konzert-Titel „ArtAccA Galaktisch“ nehmen die rund 30 Musiker des Projektorchesters unter der Leitung von Tobias Dalhof aus Marl ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise in ferne Galaxien. Dass dies keine Zukunftsmusik sein muss, beweist das kontrastreiche Konzert-Programm.Von den Planeten zu Star Wars„Die Planeten“...

  • Marl
  • 08.02.20
Kultur
4 Bilder

Vorweihnachtliches Akkordeon Café Dortmund mit dem Duo „Leinen los!“
Akkordeon Café Dortmund , Weihnachten mit mit dem Duo „Leinen los!“ am 2. Dezember 2019

Das Akkordeon Café konnte man am 2. Dezember 2019 mit vollkommen neuer Kulisse erleben. Die Bühne dekoriert mit Weihnachtsbaum und Beleuchtung, die Tische im Zuschauerraum gedeckt mit Weihnachtsdekoration, Tannenzweig und Süssigkeiten und die Musiker, das Duo "Leinen Los!" mit Weihnachtsmannmützen statt in maritimer Kleidung. Vor dieser schönen Kulisse erlebten die Zuschauer des Akkordeon Café ein vorweihnachtliches Konzert , gestaltet von - Erwin Dahlmann am Akkordeon - und Axel Ermisch mit...

  • Dortmund-City
  • 07.12.19
Kultur

"Die Akustik ist hervorragend"
Akkordeon-Konzert im Martinstift Moers

Das Akkordeon-Orchester Bayer Uerdingen 1950 hat ein neues Zuhause gefunden Moers. In der Moerser Musikschule hat das Akkordeon-Orchesters Bayer Uerdingen 1950 eine neue Heimat gefunden. Nach der Schließung des BayTreff in Krefeld-Uerdingen mussten die Musiker sich nach einer neuen Veranstaltungsstätte umsehen. Seit Anfang des Jahres proben die 20 Musiker nun bereits dort. Jetzt findet auch das Jahreskonzert im Kammermusiksaal statt. Am Sonntag, 24. November, 17 Uhr in der Moerser Musikschule,...

  • Moers
  • 20.11.19
Kultur

Mozart, polnische Musik und Volksinspirationen
Akkordeonvirtuose Maciej Frąckiewicz konzertiert am 27. September in der Dorfkirche Drevenack

Mozart, polnische Musik und Volksinspirationen: So lautet der Titel des Solistenkonzertes am 27. September, Beginn 19:30 Uhr, in der evangelischen Dorfkirche Drevenack. Dort auftreten wird der in Polen geborene Akkordeonvirtuose Maciej Frąckiewicz. Es erklingen Werke von W. A. Mozart, A. Piazzolla und A. Schnittke, aber auch Werke von hier weniger bekannten polnischen Komponisten, u.a. Witold Lutosławski. Als Solist kann Frąckiewicz bereits auf zahlreiche Auftritte, u.a. dem Philharmonischen...

  • Hünxe-Drevenack
  • 23.09.19
Kultur
2 Bilder

Akkordeon Café Dortmund 2019
Akkordeon Café Dortmund, Programm im 2. Halbjahr 2019

Akkordeon Café Dortmund, das Programm im 2. Halbjahr 2019 Das Akkordeon Café Dortmund ist eine monatlich stattfindende "Open Stage" Veranstaltung im Fritz Henssler Haus in Dortmund. Nach einem ereignisreichen ersten Halbjahr 2019 mit Jordan Djevic, Søren Thies, PATATRAS, Earls of Gray un dden Neckbellies freuen wir uns, das Programm für das 2. Halbjahr 2019 vorstellen zu dürfen: =================== Montag 2. September 2019, 19-21 Uhr Claudia Rudeck Acoustik Band im Akkordeon Café Dortmund Die...

  • Dortmund-City
  • 17.08.19
Vereine + Ehrenamt

Auch andere Instrumente sind willkommen
Akkordeonorchester Niederwenigern sucht Mitspieler

Hattingen. Das Akkordeonorchester Niederwenigern besteht zurzeit aus 13 lustigen Hobbymusikern zwischen 35 und 57 Jahren. Zu den Instrumenten die gespielt werden, gehören neben dem Hauptinstrument Akkordeon/ Bassakkordeon inzwischen auch Keyboard, Schlagzeug und eine Westerngitarre. Das Orchester spielt ein breitgefächertes Programm von ernster Musik bis hin zu Schlagern oder Rockstücken. Geprobt wird jeden Donnerstag von 19.30 bis 21.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Niederwenigern und...

  • Hattingen
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt

Akkordeonorchester freut sich über Nachwuchs
Akkordeon und Melodica

Hattingen. Das Akkordeonorchester Niederwenigern e.V. bietet nicht nur das Spielen im Orchester mit viel Spaß unter geselligen Menschen, sondern auch schon den kleinsten Musikinteressierten ab fünf Jahren musikalische Früherziehung mit der Melodica an. Wer Lust hat, kleinen Kindern die schöne Welt des Musizierens näher zu bringen oder älteren Kindern Akkordeonunterricht geben möchte, kann sich gerne unter melodica@ao-niederwenigern.de melden und weitere Informationen bekommen. Weitere...

  • Hattingen
  • 21.05.19
Kultur

World Accordion Day
PATATRAS im Akkordeon Café Dortmund

Am Montag 6. Mai 2019, 19-21 Uhr, dem Jubiläumstag des Akkordeons, der auch als "World Accordion Day" gefeiert wird, nahm das Duo PATATRAS das Publikum des Akkordeon Café Dortmund mit auf eine Reise in die musikalische Vielfalt zwischen Irischen Melodien, klassischen Werken, Polkas, Walzern und Voksliedern. PATATRAS waren schon mal im März 2018 im Akkordeon Café mit einer kleinen Auswahl im Vorprogramm zu sehen und zu hören. Barbara Kranz an der Violine und Steffi Budde, am Akkordeon stellten...

  • Dortmund-City
  • 18.05.19
Vereine + Ehrenamt
Rund 500 sangeslustige Menschen jeden Alters kamen zusammen, um unter der Anleitung zu singen.

Veranstaltung im Heiligenhauser Hefelmannpark
Alle singen "Der Mai ist gekommen"

Das erste offene Singen im Hefelmannpark, zu dem der Stadtmarketing-Arbeitskreis "Kultur & Gesellschaft" eingeladen hatte, war ein voller Erfolg! Rund 500 sangeslustige Menschen jeden Alters kamen zusammen, um unter der Anleitung von Lutz Strenger am Keyboard und Lothar Müller an Akkordeon sowie Gitarre gemeinsam zu singen. Den Auftakt machte jahreszeitllich bedingt das Volkslied "Der Mai ist gekommen". Im Verlauf des Abends wurden zudem Songs des deutschen Liedermachers Reinhard Mey gesungen,...

  • Heiligenhaus
  • 03.05.19
Kultur

Musik zum Lachen und Tanzen, zum Träumen und sich Verlieben
Søren Thies im Akkordeon Café Dortmund am 1.4.2019

Liebe Akkordeonfreunde! Kommenden Montag dürfen wir einen neuen Gast bei uns begrüßen; Søren Thies spielt aus den Bereichen Klezmer, Musette und Chansons. Mit “Sous le ciel de Paris” spannt Søren Thies den Bogen von den 20er und 30er Jahren bis hin zur nostalgisch geprägten Musik unserer Tage. Chansons von Brassens, Moustaki, Trenet, Piaf und anderen werden zu einem Programm verbunden, das vor allem die Liebe zum Thema hat. Musik zum Lachen und Tanzen, zum Träumen und sich Verlieben. Søren...

  • Dortmund-City
  • 28.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.