Kaspertheater für die ganze Familie

Anzeige
Essen: Bürgerhaus Oststadt | Tra-tra-trallala, der Kasper wünscht ein schönes neues Jahr!

KINDERTHEATER für die ganze Familie im BÜRGERHAUS OSTSTADT
Am Mittwoch, 21. Januar 2015 um 16:00 Uhr begrüßt der Hohnsteiner Kasper alle großen und kleinen Gäste auf das kasperherzlichste.
Mit einer neuen Geschichte im Gepäck reist das Hohnsteiner Puppentheater an. „Neues vom Räuber Hotzenplotz“ erleben die Kinder im Bürgerhaus. Der Räuber hat es diesmal auf die Geldbörse der Großmutter abgesehen. Dabei will die doch gerade für den Kasper ein Geburtstagsgeschenk kaufen. Wird der Kasper den Räuber fangen und die Geldbörse retten????
Der Eintritt beträgt 3,-- € für Kinder und 4,-- € für Erwachsene.



Das Hohnsteinertheater ist eines der bekanntesten Kindertheater in Deutschland. Viele Figuren des Theaters sind einigen
aus TV Sendungen noch in guter Erinnerung.
Das Hohnsteinertheater enstand 1921 in Hartenstein im Erzgebirge und wurde von Max Jacob
gegründet. 1928 siedelte die Bühne auf die Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz und
bekam dort ihren legendären Namen.
Von Essen aus begann Kasper seine Reisen um die ganze Welt .
Das WDR Fernsehen , Radio und natürlich die Schallplatten haben den Hohnsteiner
Kasper weit über alle Grenzen hinaus bekannt gemacht.

„Wir wollen mit unserem interaktiven Theater die Vorstellungskraft und den Geist der Kinder anregen, denn Kinder haben sehr viel Fantasie“, sagt das Ehepaar Tränkler. Das Theater wird von Familie Tränkler im Hohnsteiner Stil aufgeführt – also gänzlich gewaltfrei.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.