Markus Becker brachte sein Publikum auf dem Steeler Weihnachtsmarkt in Hochstimmung

Anzeige
Essen: Kaiser Otto Platz | Markus Becker ist der Mann, der seit Jahren mit einem roten Cowboy Hut auftritt (Branding genannt).

Er sang am Samstag, 21. 11. 2015 auf dem Weihnachtsmarkt in Steele. Er ist eine feste Größe im Schlagergeschäft, ein Mann, der jedes Jahr eine Unmenge von Auftritten absolviert, u.a. auf Mallorca und in Bulgarien (Goldstrand).

Das rote Pferd, Hörst du die Regenwürmer husten, Helikopter, Die schönste Frau der Welt sind einige seiner Hits.
„Die schönste Frau der Welt“ stiess auf besonderes Gefallen beim Steeler Publikum.

Der Sänger brachte die Menge zum Hüpfen, Singen, Klatschen, Gestikulieren etc., kurzum in Hochstimmung.
Selbst aus weiter Ferne waren Mitglieder eines Fanclubs angereist, genannt „Schlager Chaoten“, die ein T Shirt ihres Fanclubs an Markus überreichten.

Gelungen war, dass der Artist Kinder auf die Bühne einlud. Für die, die da oben standen, wird es ein prägendes, wundersames Erlebnis gewesen sein.
Well done!

Markus Becker ist eine professionelle Stimmungskanone mit einen spitzbübischen Lachen, ein rundum netter Kerl, ein guter Interpret.

Hut ab! Nein, nicht seinen roten Cowboyhut, das ist hier ein Ausruf der Anerkennung: Chapeau!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.