"Silvesterkicker“ spielen wieder im „Isinger Feld“

Anzeige
Kicken seit 30 Jahren an Silvester für den guten Zweck: die Silvesterkicker. Foto: privat
Auch in diesem Jahr werden die Isinger Silvesterkicker am 31. Dezember um 14 Uhr an den Wassertürmen im „Isinger Feld“ kicken.
Sie bleiben ihrem Motto treu und werden alle Spenden weiterleiten. Jedoch soll die Spende in diesem Jahr an die 15-jährige Vivien Ruse, die an einer seltenen Krebserkrankung leidet, gehen.
Die Silvesterkicker spielen seit dem 31.12.1982 jedes Jahr. Seit fünf Jahren haben Sabrina und Peddy Jügel, sowie Barbara und Christian Ruse die komplette Organisation übernommen.
0
1 Kommentar
55.623
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 31.12.2012 | 00:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.