Kunst fürs Parkhaus Kastanienhöfe an der Rottstraße

Anzeige
Tiefgarage Kastanienhöfe, Kunst im Parkhaus, Optische Illusionen Die Ausführenden: Timo Wilhelmi, Matthias Oel, Tanja Uhe (v.l.)
Jetzt soll das Parken für die Benutzer der Tiefgarage Kastanienhöfe im Allbau-Komplex ein visuelles Erlebnis sein.

Grund dafür sind grafische Installationen, die zum Teil erst durch das Betreten bestimmter Markierungspunkte auf dem Boden erlebbar werden.

Entworfen wurde das Projekt „optische Illusion“ von der Grafikabteilung des GOP Varieté-Theaters. Geometrisch Figuren wie Kreis, Punkt, Quadrat und Dreieck wurden mit dem anamorphischen Verfahren umgesetzt. Auf dem ersten Bild sind die Ausführenden Timo Wilhelmi, Matthias Oel, Tanja Uhe (v.l.) zu sehen.

Fotos: Debus-Gohl
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.