Im Schellenberger Wald geht's voran: Aufräumarbeiten im Wald

Anzeige
Essen: Schellenberger Wald | Die Spaziergänger im Schellenberger Wald können bald aufatmen: Der Wald wird gefegt! Seit letzer Woche räumen mehrere Firmen die Waldwege im Essener Süden frei. Die großen Baumstämme, welche seit Monaten kreuz und quer über den Wanderwegen liegen, sind zersägt und stapeln sich am Wegesrand. Das Betreten des Waldes ist nach wie vor verboten und gerade jetzt besonders gefährlich, da die Baumfällarbeiten in vollem Gange sind.
In ein paar Wochen wird es aber sicherlich möglich sein, die schönen Wanderwege wieder zu nutzen.
Der Blog "Fotos aus dem Schellenberger Wald und auch nicht mehr" zeigt, wie sich der Wald seit Mai 2013 verändert hat: http://trinksaus.wordpress.com/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.