Autor des Grundgesetzes?

Anzeige
Im Zuge einer studentischen Literaturrecherche, ergab sich die Frage nach der richtigen Quellenangabe eines Zitats aus dem Grundgesetz. Es ist üblich den Druckverlag, Ort des Verlages und Erstelldatum des Textes, sowie den Titel anzugeben. Darüber hinaus aber auch den Autor.

Nun stellt sich die Frage: Welchen Autor verwendet man bei Angabe des Grundgesetzes?
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
31.615
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 28.01.2015 | 22:22  
3.735
Ralf Wittmacher aus Oberhausen | 28.01.2015 | 23:04  
12.880
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 29.01.2015 | 06:18  
19.329
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 29.01.2015 | 10:51  
11.046
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 29.01.2015 | 11:13  
11.046
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 29.01.2015 | 11:33  
11.046
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 02.02.2015 | 12:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.