Auf nach Olympia mit Brandon Hudgins

Anzeige
(Foto: Copyright (c) OpenClipartVectors / pixabay.de)
Was? An den Olympischen Sommerspielen teilnehmen?
Nein, ich scherze nicht. Allerdings habe nicht ich mir das vorgenommen, sondern Brandon Hudgins, ein Amateur-Leichtathlet aus Boone, North Carolina, USA. Immerhin lief er 2008 eine Meile (=1600 Meter) bereits in der fantastischen Zeit von knapp über 4 Minuten. Im selben Jahr brach die Autoimmunkrankheit Vaskulitis bei ihm aus und zerstörte alle Pläne, die der da schon erfolgreiche Läufer für seine sportliche Karriere hatte. Erstmal. Wie Brandon Hudgins dennoch den Weg zurückfand auf seine "Laufbahn", und wie Sie diesen begeisterten Läufer und mutige Persönlichkeit dabei unterstützen können, sich als Läufer für die Olympischen Sommerspiele 2016 zu qualifizieren, und dabei selbst profitieren, können Sie nachlesen bei Pro Vaskulitis auf www.federfluesterin.wordpress.com.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.