ETB Hockey zweifacher Finalist bei ERGO Fanpreis - Abstimmer gesucht!

Anzeige
Die Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen e.V. hat es mit zwei besonderen Projekten in die Top 20 des ERGO Fanpreises geschafft. Hier haben beide Projekte nun die Möglichkeit, bis zu 5000 Euro zu gewinnen.

Das eine Projekt des ETB ist das jähliche Integrations-Hockeyturnier, welches in diesem Jahr als 3-Tages-Turnier mit vielen Gästen aus ganz Europa stattfindet. So werden unter anderem die Nationalmannschaften im Behinderten-Hockey aus Italien, Spanien, Belgien, den Niederlanden und viele deutsche Teams am Turnier teilnehmen. Um das Turnier zu finanzieren, ist der ETB auf Spenden angewiesen. Den ERGO Fanpreis zu gewinnen, wäre eine tolle Belohnung für den Club.

Außerdem geht der ETB auch mit dem Projekt "Schweigen schützt die Falschen" ins Rennen. Bei diesem Projekt geht es um die Prävention von sexueller Gewalt im Sport. Kinder sollen sich im Sportverein sicher aufgehoben und geschützt fühlen. Ziel des Projekts ist es, auch anderen Vereinen eine Anleitung zu geben, wie sie ihre Mitglieder schützen können.

Jeder Abstimmer mit einer Email-Adresse hat bis zu 3 Stimmen, die er für die Projekte einsetzen kann. Die Hockeyabteilung würde sich über die Unterstützung sehr freuen. Zur Abstimmung geht es unter folgendem Link:

https://blog.ergo.de/de/Sport-Gesundheit/1604/Voti...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.