Kreativtour durch die nördliche Innenstadt

Anzeige
Essen: Unperfekthaus |

Kultur ohne Grenzen in Essen

Die GRÜNEN Essen laden herzlich am Samstag, den 06.06.2015 gemeinsam mit GRÜNEN aus Aachen zu einer Tour durch das Essener Kreativviertel im Norden der Innenstadt ein. Organisiert wird dieser informative Rundgang von der OB-Kandidatin der GRÜNEN Gönül Eğlence und der kulturpolitischen Sprecherin der Ratsfraktion Lisa Mews.

Die Tour startet um 12.15 Uhr im Unperfekthaus (UPH), mit einem Mittagsimbiss und der Besichtigung des Hauses. Im Anschluss geht es mit einem Rundgang weiter durchs Quartier. Ein weiterer Haltepunkt ist die Allbau-Baustelle und die Kreuzeskirche. Besichtigt wird das Geko-Haus, ein Mehrgenerationen-Wohnprojekt mit interessanten Angeboten. Einen weiteren Infostop gibt es am Atelierhaus in der Schützenbahn mit Erläuterungen zur Entwicklung der Kunstszene im Viertel.

6. Juni Kreativtour Startpunkt ist 12.15 am Unperfekthaus Friedrich Ebert Str.

Der Eintritt im UPH inkl. Getränkeflatrate und ggf. das Mittagsbuffet müssen von den Teilnehmern selbst bezahlt werden.

Ablauf:
12:00 Uhr Beginn
Aufenthalt im UPH incl. Essen
14:00 Uhr Tour durchs Kreativviertel
Allbau-Baustelle und Kreuzeskirche bis 14.30
GeKo-Kunsthaus ca. 14.30-15.00 mit Führung
15.00-15.30 Atelierhaus Schützenbahn
15:30 Uhr Ende des offiziellen Rundgangs und Start Richtung Folkwang (offenes Angebot)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.