A MORDS GAUDI

Anzeige
Bürgernah und familiär präsntierte sich zum wiederholten mal der
Bürger Schützenverein Frohnhausen von 1841 e.V.,
im bayrisch dekorierten Vereinslokal St. Elisabeth.

Endlich hieß es wieder:

„O´zapft is“


Bereits beim Einlasss, kamen die Schützen mächtig ins schwitzen, denn eine nicht endende Schlange an Gästen, wollte in den Saal und gemeinsam feiern.

Viele Bürger waren zu Gast und hatten sich extra in Lederhosen und Dirndl geschmissen, auch befreundete Vereine aus Essen, Bottrop und Gelsenkirchen sowie das Essener Stadtprinzenpaar Hubert I. & Sabine II. wollten sich die „mords Gaudi“ nicht entgehen lassen.

Die Begrüßung der Gäste war kaum vorüber, da wurde auch die Tanzfläche gestürmt.
Bei guter Live Musik gab es kaum noch einen Grund für die Gäste auf Ihren Stühlen sitzen zu bleiben.

Es wurde gelacht und schunkelt, wie auf dem original Oktoberfest in München.


Für das leibliche Wohl sorgten die riesigen Haxen, Leberkas und die deftige Beilagen.
Die schweren Maßkrüge, mit Original Wiesnbier, brachten die Kellnerinnen an dem Abend, mächtig ins schwitzen.

Kurz nach 20:00 Uhr trat dann „Joel Gutje“ auf.
Mit seinen Partyhits brachte „Joel“ die Hütte zum wackeln und heizte die Stimmung weiter an.
Da die Tanzfläche bis auf den letzten Platz belegt war, wurden kurzerhand die Tische von den Gästen als zusätzliche Tanzfläche genutzt.
Für weitere Partylaune sorgte das Gesangsduo „Rabotti hoch zwei“ und einige Gäste waren sichtlich geschafft, von soviel Tanz und Unterhaltung.

Dass das Konzept, der Schützen aufgegangen ist, zeigte sich letztendlich an dem vollen Saal und den vielen neuen Gesichtern unter den Gästen
Spaß, gute Laune und viele Gespräche unter einandern, rundeten den Abend ab.

Bis in die frühen Morgenstunden ging das Spektal in Frohnhausen und wir sind uns sicher dass es nicht das letzte mal gewesen ist!

Man kann sich jetzt schon auf das kommende Schützenfest vom BSV Frohnhasuen 1841 e.V. freuen.
Das vom 19.06.-22.06.2015 auf dem Frohnhauser Marktplatz stattfindet und sicherlich die ein oder andere Überraschung für die Essener Bürger parat hat.


Bilder zu der Veranstaltung, werden in den nächsten tagen auch der Homepage der Schützen zu finden sein.
www.bsv-frohnhausen.de
oder auf facebook, wo man sich auch über Aktivitäten und Termine regelmäßig informieren kann.
Reinschauen lohnt sich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.