Der Horster Löwe wird 60. Herzlichen Glückwunsch;

Anzeige
Joachim Gill mit Senioren beim einem Gemütlichen Nachmittag der beiden Horster SPD- Ortsvereine mit den Bewohnerinnen und Bewohner einer Seniorenwohnanlage in Horst.
Gelsenkirchen: Joachim Gill wird 60 |
Unser Bezirksbürgermeister Joachim Gill erblickte 06. Mai 1953 in Gelsenkirchen – Rotthausen das Licht der Welt.

Das er einmal im Stadtbezirk Gelsenkirchen – West Bezirksbürgermeister würde, hatte bei seiner Geburt sicher auch noch keiner Gedacht,

Der gelernte Journalist und Vater von zwei Töchtern gehört zu Horst wie der Blitz zum Donner, mit 15 – Jahre begann er bei der „Ruhr Nachrichten“ die damals in Gelsenkirchen eine eigene Redaktion hatte.

21. Jahre später wurde er selbst Herausgeber einer Zeitung mit dem Namen „Horster Familienpost“ heute nur „Familienpost“,

Diese Zeitung erscheint im Stadtbezirk Gelsenkirchen – West und darüber hinaus einmal im Monat.

Joachim Gill gehört der SPD an, und ist Stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Horst – Süd und ist seit 2004 Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk.
Wie sang Curt Jürgens? „60 Jahre und kein bisschen weise“.

Die Horst, Beckhausener und Schaffrather auch Sutum nicht vergessen. wissen was sie an ihrem Bezirksbürgermeister haben, denn er hat stets ein offenes Ohr und Hilft wo immer er helfen kann.

Nicht nur die Genossen der Sozialdemokraten, denen er schon fast 38 Jahre angehört Gratulieren ihm ganz Herzlich, sonder auch die Mitglieder des Runden – Tisches: Horst und die Seniorenvertreter/Nachbarschaftsstifter wünschen an dieser Stelle alles Liebe und gute.
Glück auf!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.