Fernost trifft Wilden Westen

Anzeige
(Foto: Gerd Kaemper)
Auch zum Jahreswechsel 2012/2013 heißt es im Revierpark Nienhausen wieder "Vorhang auf!" und "Manege frei!" für den Gelsenkirchener Weihnachtscircus, die Nr. 1 im Herzen des Ruhrgebiets. Vom 19. Dezember 2012 bis zum 6. Januar 2013 präsentiert der Circus Probst bereits zum 16. Mal seine neueste Weihnachtsshow. Unter der Überschrift "Fernost trifft Wildwest" werden sich erneut erstklassige Artisten aus China und Amerika sowie herrliche Tiergruppen und umwerfende Manegen-Komik zu einer faszinierenden Manegenshow vereinen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.