Aufsteiger - BC Schalke verabschiedet sich aus der Kreisliga

Anzeige
Daniel Hartmann
Gelsenkirchen: BC Schalke Gelsenkirchen e.V. | Die Letzten Spiele in der Kreisliga, die 3.Mannschaft des BC Schalke musste am Samstag die 2.Mannschaft vom PBC Obersteiger Höntrop in Empfang nehmen. Es war klar das ein Unentschieden gegen den Tabellen 3. reicht zum Aufstieg, aber leicht war es nicht!


Es war ein spannendes Match der 3.Mannschaft des BC Schalke gegen die 2.Mannschaft vom PBC Obersteiger Höntrop. Lediglich 1 Punkt, also mindestens ein Unentschieden, wurde benötigt um die Aufstieg Perfekt zu machen. Mit diesem Wissen im Nacken, begann das Spiel vielversprechend. Nach der Hinrunde stand es nach 3 starken Partien von Daniel Hartmann, Daniel Kämper und Stephan Jastrzembski, schon 3:1 für die Schalker. Aber die Rückrunde verlief alles andere als gut, 3 Spiele gingen verloren unter anderem auch von Kapitän Andreas Bodtländer, der leider kein guten Tag erwischt hat. Nur Daniel Hartmann behielt die Nerven und rettete in einem spannenden 10-Ball das Team und gewann sein Spiel mit 4:3. Damit war klar, das Unentschieden ist da - "Wir sind aufgestiegen"!
Nun geht es am letzten Spieltag noch um die Tabellenspitze. Dort ist der Gegner der Tabellen 2. aus Grafenwald, mit nur einem Punkt Rückstand.
Foto:Daniel Hartmann
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.