Schalke mit Losglück: Im Achtelfinale gegen Istanbul

Anzeige
Jubelt Klaas-Jan Huntelaar auch gegen Galatasaray Istanbul? Archiv-Foto: Gerd Kaemper

Der FC Schalke 04 spielt im Achtelfinale der Champions League gegen Galatasaray Instanbul. Das ergab die Auslosung am Donnerstagmittag im französischen Nyon. Dabei treten die Königsblauen zunächst auswärts an. Am 20. Februar (Mittwoch) steigt für den S04 das Hinspiel, bevor am 12. März (Dienstag) das Rückspiel in der Veltins-Arena ausgetragen (beide Spiele um 20.45 Uhr) wird. Auch die anderen beiden deutschen Vertreter in der Champions Leauge, Bayern München und Borussia Dortmund, haben lösbare Aufgaben zugeteilt bekommen. Der Rekordmeister tritt zunächst bei Podolski, Mertesacker und Co. in London bei Arsenal an, während der Deutsche Meister Borussia Dortmund in die Ukraine reisen muss, zum Doublesieger Schachtar Donezk.

0
4 Kommentare
29.026
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 28.12.2012 | 09:43  
4.918
Raphael Wiesweg aus Gelsenkirchen | 28.12.2012 | 09:56  
29.026
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 28.12.2012 | 10:02  
4.918
Raphael Wiesweg aus Gelsenkirchen | 28.12.2012 | 10:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.