Spätes Eigentor sichert Heimsieg gegen Paderborn

Anzeige
Der FC Schalke 04 hat am Samstag (16.5.) drei wichtige Punkte eingefahren. Nach einer durchwachsenen Leistung gegen den SC Paderborn 07 war es letztlich ein Eigentor von Uwe Hünemeier in der 88. Minute, das den Knappen den Sieg bescherte. Aufgrund der anderen Resultate am 33. Spieltag ist den Königsblauen mindestens Platz sechs am Saisonende - und damit die Teilnahme an der Europa League - sicher.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.