17. Ostermarkt Samstag in Gladbeck sehr gut angelaufen

Anzeige
Ein Renner war dieses Kleintiergatter mit Schaf, Schwein, Ziege und Kaninchen für Klein und Groß. Selbst die "Osterhäsin" machte hier Station mit ihren Luftballons. Die Kinder konnten Möhrenscheiben an die Tiere verfüttern, die der Aussteller für sie gratis parat hielt. Foto: Kariger

Gladbeck: 17. Ostermarkt Innenstadt | Trotz kühl/feuchter Wetterlage war der 1. Tag zum Ostermarkt am Samstag überaus sehr gut besucht. Fast 50 Händler/Akteure fanden den Weg in die Innenstadt und hatten ein vielseitiges Angebot im Gepäck.

Die amtierende Appeltatenmajestät Heike Maurer verteilte reichlich Äpfel in der Innenstadt und die ehemaligen Appeltatenmajestäten waren wieder mit ihrem, unter Waffelgenießern bereits bekannten Stand, zahlreich (unter Abwechslung) vertreten, um ihre Tags zuvor hergestellten 16 volle Eimer Apfel-Waffel-Teig zu verbacken, bzw. um den daraus verbleibenden Erlös vom Verkauf wieder für eine sozial-gute Sache zu spenden.

Für Kinder gab es jede Menge weitere Angebote, von der Gesichtsschmincke übers Kinderkarussell bis zum Zauberer "Liar", der in der Fußgängerzone agierte.
Sogar die Feuerwehr stellte in der Lambertistr. aus und zeigte am Modell, wie und womit eingeklemmte Personen nach einem Verkehrsunfall aus ihrem verklemmt/verbeulten Fahrzeug befreit werden.

Ständige Anlaufstelle für Kinder und Erwachsene war das Kleintier-Gatter in der Hochstr., wo Ziegen, Schafe od. Kaninchen usw. gestreichelt und gefüttert werden konnten. Der Aussteller hielt dazu ständig einen Eimer, gefüllt mit Möhrenscheiben, zum Verfüttern parat.

Heute am Sonntag geht der Ostermarkt in der Innenstadt weiter. Etliche Geschäfte werden in der Innenstadt von 13.00 - 18.00 Uhr geöffnet haben.

Weitere Fotos hier vom Ostermarkt-Sonntag

Fotos: Kariger
1
1
1 1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 21.03.2016 | 19:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.